GameCube » GameCube Zubehör » GameCube Kabel FAQ

GameCube Kabel FAQ

-> Drucken -> kommentieren
Damit ihr aber keine Probleme mit dem Anschluss an den TV habt, solltet ihr euch an diese Punkte halten:

1) Überprüft in der Bedienungsanleitung eures TVs, ob er RGB-tauglich ist... falls da nichts explizit aufgeführt ist, solltet ihr besser auf der Homepage des Herstellers nachfragen, oder ihn gleich per E-Mail kontaktieren.

2) Falls ihr die 60 Hz Option des Cubes nutzen wollt, dann müsst ihr in der TV Anleitung nach PAL60 oder NTSC 4.43 Support Ausschau halten, findet ihr dazu nichts, solltet ihr auch besser beim Hersteller nachfragen.

3) keine Kabel, außer dem Nintendo AV oder die von uns empfohlenen RGB Kabel benützten (Billigere Kabel verzichten fast alle auf einen Color Booster, was zu einem deutlichen Abfall in der Bildqualität führt).

4) Habt ihr einen doch recht älteres TV-Gerät, könnte es vorkommen, dass kein AV oder SCART Eingang vorhanden ist. Dann gibt es nur eine Lösung, nämlich den GameCube via RF-Switch (seperat erhältlich) an das Antennenkabel anzuschliessen. Leider verschlechtert das auch eindeutig die Qualtität. Deshalb raten wir davon ab, sobald ihr einen AV- oder SCART-Eingang an eurem Fernseher habt.


Unser Tipp: Kauft euch, falls es euer Budget und TV Apparat zulässt ein RGB Kabel. Wenn ihr kein extra Audio Chinch Kabel benötigt, greift zu Nintendos Kabel, ansonsten ist das Wolfsoft Pendant euer nächster Einkauf.

 Autor:
Thomas Theiler
Zubehör
Action Replay Theme
Cheater brauchen Hilfe. Dank Datels Action Replay kann man Gott spielen, Autos fliegen lassen und nackte Haut auf das Bildschirm projezieren. Nur: Wie gut klappt das? Unser Test sagt es euch!
Artikel lesen
Nintendo GB-Player Theme
Mit Nintendos GB-Player erhältst du auch mit dem Cube Zugriff auf die 1000+ GameBoy Spiele - wir haben ihn für euch unter die Lupe genommen...
Artikel lesen