GameCube » GameCube Zubehör » funkY Controller

funkY Controller

-> Drucken -> kommentieren

Früher waren Controller noch viereckige, unbequeme Plastikteile, die an Unwichtigkeit kaum zu übertreffen waren. Heute jedoch kann ein Controller gar für die Kaufentscheidung einer Konsole ausschlaggebend sein. Mit dem WaveBird hat Nintendo den ersten Schritt getan, den Spielern auch auf dem GameCube ein schnurloses Vergnügen zu bereiten. Mit Bigben Interactive wirft nun auch der erste 3rd Party Hersteller einen Funk-Conroller auf den Markt.

Dieser "funkY" genannte Controller basiert auf der Frequenztechnik 2,44 Ghz und liefert auch gleich alles mit, was er benötigt. So sind im Karton des Controllers nicht nur ein abgerundeter Empfänger, sondern auch vier AAA Batterien, die zum Benutzen von Nöten sind. Diese bereiten allerdings auch gleich die ersten Problemchen, denn mit ihrer Position im Hinterfach scheinen sie nicht ganz einverstanden zu sein und springen andauernd wieder heraus. Hat man die Klappe dann aber doch schließen können, merkt man dem Controller sogleich seine Veränderungen zu Nintendos Original an.

Die Griffe sind nicht nur etwas dicker geformt, sondern sind auch mit einer griffigen Gummierung versehen. Diese fühlt sich beim Spielen gut an und lässt den Controller nie aus der Hand rutschen. Auch Steuerkreuz und C-Stick sind gummiert, was ein Abrutschen der Daumen verhindert. Nicht so gut sind hingegen die B-, X- und Y-Button, denn diese sind nicht nur etwas klein geraten, sondern überragen den zentralen A Button auch nicht so sehr, wodurch es hin und wieder passieren kann, dass man in all der Hektik den A-Button aus Versehen mitdrückt. R, L und Z sind gut zu erreichen, als misslungen muss jedoch das Steuerkreuz bezeichnet werden. Dieses ist sehr klein und zudem auch noch schwammig. Besonders in Beat'em Ups wird es sehr hinderlich, aber auch andere Spiele werden mit dem Steuerkreuz ungewollt schwierig. Wer also vorwiegend mit Steuerkreuz spielen möchte, kann sich von dem funkY schon mal abwenden.

 Autor:
Tobias Prinz
Zubehör
Action Replay Theme
Cheater brauchen Hilfe. Dank Datels Action Replay kann man Gott spielen, Autos fliegen lassen und nackte Haut auf das Bildschirm projezieren. Nur: Wie gut klappt das? Unser Test sagt es euch!
Artikel lesen
Nintendo GB-Player Theme
Mit Nintendos GB-Player erhältst du auch mit dem Cube Zugriff auf die 1000+ GameBoy Spiele - wir haben ihn für euch unter die Lupe genommen...
Artikel lesen