GameCube » Vorschau » M » Mario Party 4

Mario Party 4

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...

%%bk%%

Controller-Killer
Leider wird auch der GameCube Controller wieder unter diversen Strapazen leiden müssen. Das Button-Smashing wird auch ihm nicht erspart werden, jedoch wird wohl wie bei Mario Party 3 auf Stick-Rührspielchen verzichtet, die nicht nur diesem, sondern auch den Händen den Spieler sichtlich geschadet haben. Bleibt nur zu hoffen, dass der GameCube Controller gut genug verarbeitet ist um auch diese Strapazen locker zu überstehen. Der Verwendung eines WaveBird Controllers ist aber vermutlich doch besser abzuraten, da das gute Stück ja nicht allzu schnell abgenutzt werden sollte.

Multiplayer Spass ohne Ende
Wie immer ist natürlich auch beim vierten Teil der Mario Party Serie eines klar: Es ist ein unschlagbarer Multiplayer-Kracher, der auf keiner Gameparty fehlen sollte. Erst bei vier Spielern entfaltet das Game seinen gesamten Fun-Faktor. Leider war es bis anhin nicht möglich, den Einzelspielermodus zu testen, so dass man noch gespannt sein muss, ob Nintendo wenigstens dort ein paar Korrekturen vornimmt um das Spiel auch für Einzelspieler interessanter zu machen.

Unsere Prognose: 4 / 5
 Autor:
Cyril Lutz
Vorschau
Zur Mario Party 4 Screengalerie
Screenshots:
Prognose:
4/5
Leserhype:
-