GameCube » Vorschau » B » Black & Bruised

Black & Bruised

-> Drucken Spiel-Infos ein-/ausblenden...
 Spiel-Infos: Black & Bruised
Black & Bruised Boxart Name: Black & Bruised
Entwickler: Digital Fiction
Publisher: Vivendi Universal Games
Erhältlich seit: 30. Mai 2003
Genre: Beat 'em Up
Spieler: 2
Features:
keine

Black & Bruised wurde vor kurzem für Sonys PlayStation 2 und Nintendos GameCube von Majesco angekündigt. In Entwicklung befindet sich das Boxspiel bei dem doch noch recht unbekannten Digital Fiction Studio und soll der Ready-To-Rumble Boxing Serie das Wasser reichen können...

Gequetscht, aber getoont...
Waren comicartige Boxspiele auf dem NES, Master System oder Mega Drive en Masse vorhanden, so stieg die letzten Jahre der Trend zu immer realistischeren Simulationen. Der richtige Spass, den man beispielsweise bei Nintendos Klassiker Punch Out hatte, blieb einem zu häufig vorenthalten. Die Entwickler von Digital Fiction möchten nun dieses Zeitalter wieder auferstehen lassen mit ihrem neuangekündigten Cell-shading Look ihres Black & Bruised.

Schwarz und blaue Flecken...
Das Spiel wird 18 Charaktere bieten. Teilweise sind sie direkt aus dem Knast entflohen. Jeder dieser Akteure wird mit über 30 verschiedenen Gesichtsanimationen den Comic-haften Realismus erweitern und als wäre das noch nicht genug, wird zwischen den Kämpfen mit hübsch gerenderten Zwischensequenzen die Story des jeweiligen Boxers weitererzählt. Jeder Charakter wird seine eigene Boxarena besitzen, welche zur Auswahl stehen werden. Ihr habt die Wahl zwischen zwei verschiedenen Perspektiven. Einerseits könnt ihr die Punch Out-typische Ich-Perspektive wählen und anderseits für einen weiteren Überblick des Boxringes die 3rd Person Perspektive. Die Steuerung soll laut den Entwicklern sehr einfach und Arcade-lastig gehalten werden, aber trotzdem für erfahrene Spieler eine Herausforderung bieten.

Ready to Rumble...
Ähnlich wie in Ready to Rumble Boxing werden auch diverse Specialmoves ermöglicht. Je nach Charakter, werden diese variieren und somit den Wechsel des jeweiligen Boxers noch interessanter machen. Ziel ist es, den ausgewählten Boxprofi mit dem Weltmeister Titel zu krönen - wie ihr das anstellt ist natürlich euch überlassen.

Der Titel erscheint in den USA im Herbst 2002 und kurz darauf auch hierzulande. Wir sind gespannt, ob der erste Boxtitel auf dem GameCube auch die versprochene Portion Arcade-Fun für bis zu 2 Spieler bieten wird.

Unsere Prognose: 3 / 5
 Autor:
Thomas Fontana
Vorschau
Zur Black & Bruised Screengalerie
Screenshots:
Prognose:
3/5
Leserhype:
-