GameCube Games » GameCube Spieleinfos » Wave Race: Blue Storm Leserwertungen

Wave Race: Blue Storm - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 22
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 5
Leserwertungsschnitt: 8.1
8.1
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Obi-Biber
[21-11-2013 17:32] 
Nahezu alles an diesem Spiel scheint gelungen. Besonders die Steuerung ist hervorzuheben. Die Strecken sind fantastisch, Soundtrack, Fahrer, Wetterbedingungen, fordernder Schwierigkeitsgrad (etwas zu hoch), Physik und Effekte. Trotzdem bleibt unterm Strich nichts von dem, was mich am Vorgänger so begeistert und gefesselt hat. Ich kann nicht genau sagen, was es ist, aber ich hatte einfach keinen Spaß mit Blue Storm.
  6,7 / 10
Leserwertung von ausgeprägter Stiernacken
[11-02-2009 22:42] 
Cooles und erfrischendes Setting zeichnete meine Euphorie zu diesem Titel erst aus. In einer gewissen Weise, kann man es auch heute noch so stehen lassen. Die Technik begeistert mich noch heute, doch ist die Streckenanzahl wirklich begrenzt. Dennoch ist es einer der besten Simulationen, die ich je gespielt habe!
  7 / 10
Leserwertung von Smash_Bros_Brawl2007-2008
[20-09-2008 21:02] 
Ein cooles rennspiel das spasmacht,die trickse sind sehr specktackulär,Hat einer sehr gute grafik,
  8,5 / 10
Leserwertung von ness
[04-06-2008 0:00] 
Grafisch macht der Titel echt was her, die Wassereffekte waren damals, und sind es selbst heute noch, grandios, und auch die Musikuntermalung passte. Leider finde ich die Steuerung manchmal ziemlich schwammig, aber das kann auch an der Eigenschaft von Jet-Skis liegen^^.

Als einen weiteren Minuspunkt empfinde ich die doch etwas zu gering ausfallende Streckenauswahl, jedoch, und das widerrum finde ich positiv, kann ein und die selbe Strecke bei unterschiedlichen Wetterverhältnissen sich ganz schön anders spielen^^.

Spielerisch werden Fehler ziemlich schnell bestraft, insbesondere auf höheren Schwierigkeitsgraden, was zwar zu erwarten ist, dennoch aber eigentlich immer sofort mit Neustart gleichzusetzen ist, was natürlich an und dann ein wenig nerven kann.

Dennoch, um auf das Wesentliche zu kommen, hat das Spiel seinen Reiz und macht auch definitiv Spaß, doch hätte das Ausmerzen einiger Fehler dem Spiel schon besser getan.
  8 / 10
Leserwertung von Fettman
[16-01-2008 13:07] 
Sehr wenig Umfang, technisch sehr solide und hübsch anzusehen. aber es macht trozdem viel Spaß.
  7,2 / 10
Leserwertung von Prime1985
[10-01-2008 12:13] 
Ich muss das Spiel leider abwerten da es meiner meinung nach viel schlechter ist als der Vorgänger auf dem Nintendo64..

Dieses Spiel hat bis auf die Wasserphysik und die hübsche Optik keine stärken zu bieten, die ich beim Vorgänger so geliebt habe... Das Tricksystem und auch der MP Part waren meiner meinung nach sehr lieblos ins Spiel intergriert.

Für mich ein klarer Fehlkauf gewesen. :-/
  7,9 / 10
Leserwertung von Zaubberer
[18-12-2007 14:59] 
Das einzige was mir an diesem Spiel nicht gefällt ist das fade Tricksystem, das halbherzig und deswegen überflüssig wirkt und der langweilige Multiplayermodus. Zu viert macht das Ganze schon Laune, aber zu zweit und ohne weitere Gegner mutiert das Spiel eigentlich zum Zeitfahren.

Der Rest ist aber super, das Fahrgefühl ist erstklassig und egal wie wild die Wellen sind, man hat immer das Gefühl Herr der Lage zu sein.

Kann einem auch im Singleplayer ein paar Wochen beschäftigen.
  7 / 10
Leserwertung von Crystal
[10-06-2006 20:10] 
Ich finde das Spiel einfach klasse. Es war eines der ersten, das ich für den GameCube besaß und es hat mir viele Stunden lang viel Freude bereitet.

Ich greife sogar jetzt noch danach, wenn ich gerade mal Lust darauf habe, ein gutes Jet Ski-Spiel zu spielen.

Ich kann nur eins sagen. Die Strecken sind herrlich und abwechslungsreich, die Grafik ist sehr gut, unter den ganzen Fahrern findet man ganz sicher einen, der einem gefällt und sich gut steuern lässt, die Steuerung ist sehr gut und die unterschiedlichen Wettereffekte machen das Spiel noch zusätzlich interessant.

Auch finde ich es sehr gut, dass man, wenn man sich im Turniermodus befindet, aussuchen kann, welche Strecke man zuerst fährt und das nicht vorgegeben ist und man so auch ein bisschen gucken kann, welches Wetter man dann auf welcher Strecke hat. Das ist manchmal ganz praktisch, denn ich z.B. hab Strecken, die mir bei Gewitter besser liegen als bei Sonnenschein und umgedreht.

Der Schwierigkeitsgrad ist am Anfang herausfordernd, besonders für Rennspielneulinge, aber man gewöhnt sich daran und dann freut man sich über jede neue Herausforderung und Strecke, die man fährt.
  10 / 10
Leserwertung von MVini
[10-05-2006 15:05] 
Guter Wasserski Racer mit genialer Wasserphysik!
  8,7 / 10
Leserwertung von KoopaTrooper
[07-11-2005 1:56] 
Wave Race: Blue Storm ist ein sehr gutes Jet-Ski Rennspiel mit perfekt simulierter Wellenphysik und sehr gelungenen Wettereffekten. Die Jet-Ski's der verschiedenen Fahrer verhalten sich komplett unterschiedlich und das Fahrverhalten kann nach eigenen Wunsch eingestellt werden. Die Steckenanzahl wirkt auf den ersten Blick etwas winzig,doch die verschiedenen Wetterbedingungen und die Gezeiten lassen das Streckenbild bei Regen komplett anders aussehen als es noch bei strahlenden Sonnenschein der Fall war. Plötzlich auftauchende Abkürzungen sind an der Tagesordnung. Negativ fällt der Streckenrand auf. Der wirkt wegen schlecht texturierter Gebäude und Tieren die wie Pappaufsteller aussehen etwas billig uns erinnert an gute alte N64-Tage. Auch sind z.B. keine Zuschauer zu sehen,so kommt wenig Renn-Atmosphäre auf. Der Trick-Modus ist in meinen Augen etwas unausgereift und sorgt schnell für Frust! Der Multiplayer ist ganz nett,hätte aber mit einem Online-Modus deutlich mehr Spaß gemacht. Fazit: Ein gutes Rennspiel was es thematisch nicht so oft gibt und trotz einiger Mängel immer noch das beste seine Art ist. Deshalb vergebe ich 8 Punkte.
  10 / 10
Leserwertung von Stefano_Malawesi
[10-07-2005 13:37] 
Das Spiel ist spielerisch eine Klasse für sich! Selten so ein intensives Spielgefühl gehabt wie bei diesem Spiel. Ist auch im Multimode sehr gut geworden, ich kann es uneingeschränkt empfehlen.
  9,5 / 10
Leserwertung von Yoshi
[19-06-2005 20:40] 
Ganz groß kaka, ganz klein Spielspaß imo. Ich habe das Spiel fast durchgespielt, finde aber die Steuerung zum kotzen, den Umfang unzureichend, die Streckenzahl nen Witz. Eigentlich finde ich nur die Grafik ansprechend. Ach ja und den Soundtrack, der ist auch nicht schlecht.
  6 / 10
Leserwertung von Oliver.S
[14-02-2005 4:27] 
Ein sehr guter Nachfolger des genialen N64 Erstlings und ein absoluter Geheimtipp für alle Rennspielfans, die mal etwas anderes sehen und erleben wollen. Die Strecken sind gewohnt erstklassig designt, die Steuerung ohne echtes Manko und mit leichter Übung einfach zu beherrschen. Der neue Turbo ist es dann auch, der das Spiel, neben der nun freien Auswahl in welcher Reihenfolge man die Strecken meistern will, von seinen Vorgänger absetzt. Besonders loben möchte ich die fantastische Musik, die leider bei vielen Tests unerwähnt worden ist und eine absolut passende Atmosphäre verleiht. Abgerundet durch einen Mehrspielermodus findet auch heute noch das Spiel regelmässig seinen Weg zu mir in den GameCube.
  9 / 10
Leserwertung von Ryudo
[02-02-2005 13:55] 
Zwar gibt es in dem Game das ein oder andere Manko, die coolen Wettereffekte gleichen dieses jedoch mehr als aus und machen WR: Blue Storm zu einem Dauergast in meinem Cube.
  9 / 10
Leserwertung von Deep Shadow
[26-01-2005 15:01] 
Das Spiel hat mir sehr viel Spaß gemacht, aber mal wieder sind zu wenig Strecken dabei. Im Laufe des Spiels werden diese zwar noch erweitert, aber einfach ein paar neue einbauen wäre viel besser gewesen. Die Umgebungsgrafik hätte besser aussehen können, ist aber nicht sonderlich schlimm, da man von der sowieso meist nix sieht. Die Musik hat mir sehr gut gefallen und die Steuerung ist meiner Meinung nach perfekt. Insgesamt ein super Rennspiel, dem ein paar Kurse mehr nicht geschadet hätten.
  9 / 10
Leserwertung von sakuragi
[24-01-2005 22:49] 
Wave Race Blue Storm ist eine konsequente Weiterentwicklung des ehemaligen N64 Hits. Die Grafik ist wirklich schön anzusehen, aber die Strecken hätten durchaus mehr Details vertragen können. Der Sound ist im Vergleich zum Vorgänger zwar besser geworden, aber immer noch nicht ansprechend genug. Leider mangelt es dem Spiel an Umfang, genauer gesagt an Rennstrecken. Außerdem wirkt der Stunt-Modus aufgesetzt und sollte lieber durch neue Rennstrecken ersetzt werden. Zwar bietet Wave Race nicht soviel Langzeitmotivation wie andere Rennspiele, dennoch handelt es sich um einen guten Vertreter dieses Genres.
  8 / 10
Leserwertung von Nfan17
[23-01-2005 22:01] 
Und das kommt raus, wenn man zuviel Geld hat :-/ Ich find dieses Spiel vollkommen langweilig und die Steuerung ist auch irgendwie "Gran-Turismo-mäßig" Würde ich zumindest nicht mehr kaufen, ich schätze ich stehe einfach nicht auf total realistische games. Und kommt mir jetzt nicht mit dem Turbo daher ;)
  5 / 10
Leserwertung von MaeMaiMuaythai
[23-01-2005 19:19] 
Ein tolles Racinggame mit einem genialen Wellengefühl,das es so auf keiner anderen Konsole gibt . Die Wellen sehen zwar nicht so realistisch aus wie bei anderen Titeln,dafür bestehen sie aus Polygonen und sin nicht einfach nur eine flache Ebene wie bei diversen anderen JetSki Games .
  8 / 10
Leserwertung von IceFact
[24-12-2004 23:13] 
Wave Race ist und bleibt der König der Wellenreiter. Es mag sein, dass der Umfang stark zu wünschen übrig lässt, und dass die Strecken nicht wirklich neu sind. Doch kann das Wassersport-Neulingen so ziemlich egal sein. Wenn sie sich das erste Mal auf das virtuelle Jetski schwingen, durch das nasse Element düsen und gegen Freunde ein Wettrennen veranstalten, ist das einfach nur ein tolles Gefühl, das man sich bei Videospielen öfters wünscht. Wave Race: Blue Storm ist für Rennspiel-Fans ein Muss und für Neulinge eine Anschaffung wert. Nur die Veteranen sollten erst einmal Probe spielen. Das liegt hauptsächlich an dem äußerst mageren Umfang von sieben Strecken (+ eine Trainingsstrecke), zumal sie aus dem Vorgänger übernommen worden sind und Nintendo sie nur ein bisschen modifiziert hat.
  8,5 / 10
Leserwertung von Ryudo
[18-12-2004 1:24] 
Zwar gibt es in dem Game das ein oder andere Manko, die coolen Wettereffekte gleichen dieses jedoch mehr als aus und machen WR: Blue Storm zu einem Dauergast in meinem Cube.
  9 / 10
Leserwertung von dirk
[25-07-2002 11:41] 
Bei diesem Spiel war ich von dem Wasser sehr beeindruckt, da es sehr gut aussieht. Die Steuerung ist nicht sehr leicht aber nach einem Training und dem Tutorial hab ich es auch gerafft. Einziges Manko ist, das es sehr wenige Fahrer hat (8). 10 oder 12 wären besser gewesen. Der Spielspass ist einmalig. Einfach über die Wellen zu rasen, dabei kommt auf dem Cube ein einmaliges Feeling rüber das ich bei keinem anderem Spiel hatte. Dieses Spiel ist auch seinen Kauf wert.
  9 / 10
Leserwertung von FaMa
[13-04-2002 16:06] 
Mein kurzes Wave Race Fazit: Erstmal zu dem, was (leider) für die meisten am wichtigsten ist: Die Grafik. Zwar sieht Wave Race grafisch nicht gerade beeindruckend aus, aber reichen tut es für ein solches Game auf jeden Fall. Das Wasser sieht imho sehr geil aus, wenn es auch nicht gerade realistisch ist. Außerdem sind die Spiegelungen gefaked. Die Fahrer sehen meiner Meinung nach eigentlich ganz gut aus, da gibts nichts zu meckern. Die Rand-Details sehen leider nicht gerade toll aus, aber bei WR sollte man sich auch nicht auf dies konzentrieren. Die Wellen sehen sehr gut aus und beeinflussen das Gameplay auch sehr toll. Das Gameplay ist imho genial, wie man es von Wave Race gwohnt ist. Die Steuerung ist zwar schwerer, aber imho genau das richtige für Wave Race. Es wird wirklich JEDER Fehler hart bestraft, man kann nur ohne Aussetzer gewinnen (gerade auf expert). Strecken gibt es leider - wie beim Vorgänger - nicht gerade viele, da hätte eine längere Entwicklungszeit wunder getan. Leider gibt es auch nur eine bestimmte Anzahl von CPUs (7 in einem Rennen). Der größte Kritikpunkt sehe ich aber an den fehlenden CPUs im MP-Mode. Fazit: Mit einer besseren Grafik, mehr Strecken und mehr CPUs (in MP und SP) wäre Wave Race ein Hammertitel, so ist Wave Race "nur" sehr gut und vorallem für Fans des Vorgängers interessant.
  8 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade