GameCube Games » GameCube Spieleinfos » Donkey Kong: Jungle Beat Leserwertungen

Donkey Kong: Jungle Beat - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 13
Maximale Punktzahl: 9.5
Minimale Punktzahl: 7.3
Leserwertungsschnitt: 8.6
8.6
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Obi-Biber
[21-11-2013 20:22] 
Jungle Beat ist ein hervorragend inszeniertes Jump'n'Run mit überraschend gut funktionierender Bongo-Steuerung, die dennoch schwächer ist als eine normale Pad-Steuerung. Das Donkey-Kong-Thema wurde frisch und gut umgesetzt.

Warum man nicht auch mit dem Controller spielen kann, ist unverständlich, denn gelegentlich hakt es doch sehr und das Spiel ist an sich mehr als nur eine Nutzungsmöglichkeit der Bongos. Die Level sind zum Teil fantastisch designt. Leider ist das Spiel zu kurz und hat zu einfache und sich wiederholende Endgegner. Das Spiel hätte ohne Weiteres ein fantastisches 2D-Jump'n'Run werden können, obwohl es von der Country-Formel abweicht, aber leider wird dieses Potential nicht ausgeschöpft.
  7,3 / 10
Leserwertung von ness
[03-12-2010 18:57] 
Durch den Einsatz der Bongos mal eine etwas andere Steuerung, die jedoch gerade dadurch richtig Spaß macht. Allgemein hätte ich mir ein wenig mehr an Umfang gewünscht, und leider ist die Spielkomplexität aufgrund der Bongos auch nicht arg hoch, doch bekommt man in grafischer und "leveldesigntechnischer"-Hinsicht einen tollen Titel, der Donkey Kong mal wieder in einem aüßerst positiven Licht zeigt, wie er es zuletzt bei DK64 tat =).

EDIT: Wertungskorrektur
  8 / 10
Leserwertung von America`s Most Wanted
[17-12-2007 16:22] 
Innovatives und gutes JnR.
  8,2 / 10
Leserwertung von Zaubberer
[17-12-2007 3:40] 
Alle Welt schreit nach Innovation, dabei erscheinen jedes Jahr unbemerkt mehr innovative Hammerspiele, als ein einziger Nerd zocken kann. Dies gilt glücklicherweise nicht für DK Jungle Beat, denn das ist kurz und knackig. Nintendo bringt das Jungle-Feeling super rüber und endlose Kombos machen einfach unwahrscheinlich viel Spaß. Die Steuerung hakt hier und da zwar etwas, macht aber ansonsten eine solche Freude, dass man das dem Spiel sofort wieder verzeiht.
  9 / 10
Leserwertung von Meister Nintendo
[26-08-2007 12:12] 
Wer die genialen DK Country und DK64 mochte, der wird auch davon überzeugt sein!

DK Jungle Beat ist innovative, abwechslungsreiche und zudem hübsche Jump`n Run Kost!
  9,1 / 10
Leserwertung von MVini
[10-05-2006 15:02] 
Innovatives Jump´n Run mit Bongo Steuerung. Macht viel Spaß und hat mich überzeugt!
  8,8 / 10
Leserwertung von FlediDon
[18-03-2006 0:45] 
Total! geiles Spiel! Dank Bong-Steuerung erfischend neu, Grafik sehr gut, Leveldesign top, viele tolle Ideen, Jagd auf den Highscore sehr motivierend. Das einzige Manko: selbst auf Platin relativ schnell durchgespielt. Aber das hat mich nicht wirklich gestört, ich hatte einfach das Gefühl ein perfekt durchdachtes Game durchgespielt zu haben, wie zuletzt bei... hm, mir fällt nix ein, muss wohl zur SNES zeit gewesen sein...
  9,5 / 10
Leserwertung von Silberfaust
[13-01-2006 22:43] 
des is geil
  10 / 10
Leserwertung von Dr.Zock
[21-08-2005 19:08] 
Anfangs skeptisch,da mich Donkey Konga einwenig entäuscht hat,wurde ich doch recht schnell eines besseren belehrt!^^Donkey's neustes Hüpf-abenteuer zählt zu einem der ''besten'' in seinem Genre welche ich in letzter Zeit gespielt habe^^ Als DK-Fan kann ich Jungel Beat wirklich nur weiterempfelen!^^
  9 / 10
Leserwertung von Yoshi
[01-08-2005 18:39] 
Hervorragend, so muss ein innovatives Jump&Run aussehen. Danke, Mario Sunshine Team :). Nach Mario Sunshine und den Sonics imo bestes Jump&Run dieser Generation.
  8,5 / 10
Leserwertung von Stefano_Malawesi
[10-07-2005 13:31] 
Spielbarkeit pur! SO muss ein Jump'n'Run aussehen! Abwechslungsreiche Levels, eine perfekte Spielkontrolle und eine schicke Optik machen Jungle Beat zum Kracher! Nur leider ist es etwas arg kurz geraten.
  9 / 10
Leserwertung von nk801
[15-04-2005 13:35] 
Ein gutes Spiel für Zwischendurch. Allerdings ist das Spiel zu kurz etwas mehr als 20 Levels ist zu wenig um länger zu unterhalten. Dennoch das Spiel ist so gut gestalten worden z.B. Donkey Kongs Felleffekte sind einfach nur eine Wahre Augenweide das es einem einfach nur Spaß macht mit dem Bongo Kontroller durch die Levels zu Flitzen und einen richtig guten Hightscore zu erreichen um weitere Level freizuschalten. Aber das Spiel ist einfach und man hat sehr schnell alle Medallien zusammen und das Ziel des Spiels erreicht. Wenn man einmal das Spiel durch hat ist auch keine Motivation mehr vorhanden. Aber für ein kurzweiliges Abenteuer ist es gut und die Idee ein Jump&Run mit Bongo Kontroller zu Spielen ist genial.
  7,5 / 10
Leserwertung von Mario Ds
[13-02-2005 20:45] 
Das spiel ist einfach genial, ich wünschte mir blos das das Spiel länger gehen würde. Die Steuerung zum Spiel ist was besonderes, genau so wie die Level und die Musik, aber es sollte schon noch ein bischen länger gehen.
  9,5 / 10
Leserwertung von Nfan17
[12-02-2005 15:24] 
Dieses Spiel ist einfach mehr als genial. Hatte die Hoffnung nach Four Swords und Minish Cap schon fast aufgegeben (dass mich Videospiele einfach nicht mehr reizen) aber gottseidank war das nicht der Fall. Das Spiel ist einfach so innovativ, ist ja noch nie dagewesen, und macht in jeder Sekunde Spaß. Auf der Jagd nach den Platinmedaillen ärgert man sich schon oft, wenn man unter der geforderten Punktezahl liegt, nur sobald man wieder im Spielgeschehen ist, macht's wieder Spaß. Die richtige Herausforderung ist ja ohnehin das Platinmedaillen sammeln, Gold schafft man eh sofort. Und mir hat's echt Spaß gemacht in jedem Level immer mehr Möglichkeiten auf ne höhere Punktezahl zu suchen/und zu finden ;) Leider ist das Spiel wirklich zu kurz, deshalb auch nicht "perfekt" sondern "nur" "herausragend". Wie ich finde sollte jeder dieses Spiel zumindest mal angezockt haben. Rult nämlich ;)
  9 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade