GameCube Games » GameCube Spieleinfos » Super Mario Sunshine Leserwertungen

Super Mario Sunshine - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 33
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 5.5
Leserwertungsschnitt: 8.7
8.7
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von whitespecX
[03-07-2015 15:32] 
SMS ist Nintendos letztes großes ambitioniertes 3D Jump & Run. Alles was danach kam war zu linear im Aufbau und hat nicht zum Erforschen der Welten eingeladen. Obwohl mir eine Unterwasserwelt gefehlt hat, kann ich guten Gewissens eine 10 geben und hoffe, dass Yooka-Laylee dieses Genre bald wiederbeleben wird.
  10 / 10
Leserwertung von Dark Souler
[12-10-2014 12:32] 
Steht Mario 64 in nichts nach, der Wasserwerfer ist eine erfrischende Idee im wahrsten sinne des wortes, urlaubsreife Levels mit einer sehr nervigen Kamera die überall hängen bleibt
  9,6 / 10
Leserwertung von Obi-Biber
[21-11-2013 17:48] 
Sunshine ist ganz bestimmt ein sehr gutes Jump 'n' Run, jedoch kann man meiner Meinung nach von einem Mario deutlich mehr erwarten. Bis auf das Wasserfall- und das Hafenlevel ist kein Level eines Mariospieles würdig. Auch die Musikstücke sind schwächer als in allen anderen Marioteilen.

Dennoch würde die Tatsache, dass es sich um ein sehr gutes Jump 'n' Run handelt, für eine sehr gute Wertung reichen. Doch sind da weitere Störfaktoren. Wenig Abwechslung, wenig Neues, eine absolut meise Yoshiumsetzung, keine Rätsel, nur eine Handvoll der Shines sind wirklich interessant. Die Oberwelt ist lahm, der Endgegner ein Witz und die Obstsucherrei Verarschung.

Schade, viel vertanes Potential, denn das Setting ist großartig. Die vielgerühmten "Classiclevel" werden ihrem Ruhm gerecht, reichen aber nicht aus, den Karren aus dem Dreck zu ziehen.
  7 / 10
Leserwertung von °Ammy°
[19-07-2010 1:14] 
Sowohl 64 als auch Galaxy sind um Längen besser.

Dennoch ist Sunshine ein ordentliches Spiel und macht Laune!
  8 / 10
Leserwertung von Spider Karim
[13-02-2009 18:14] 
Kommt zwar nicht an SM 64 oder gar SMG heran, aber dennoch hatte ich sehr viel Spaß mit dem Spiel. Die Spielzeit ist auch sehr hoch, wenn man alles finden will.
  9,2 / 10
Leserwertung von zocker1991
[16-11-2008 15:22] 
Der Spielumfang ist enorm! Habe bestimmt über 60 Stunden benötigt um alles freizuschalten. Die Shines sind nicht so schwierig zu lösen, aber die blauen Münzen! Auch die Rätsel wo man kein Dreckweg einsetzen kann sind zum Teil sehr schwierig zu lösen. Aber man bestaune die liebevolle Grafik! Die Wassereffekte, die unterschiedlichen Level, der Strand unddie Sonne! Einfach nett anzusehen!
  10 / 10
Leserwertung von Smash_Bros_Brawl2007-2008
[22-08-2008 18:49] 
Damals mein liebings spiel auf gamecube sehr unterhaltsam.
  10 / 10
Leserwertung von ness
[03-06-2008 17:14] 
Das Spiel hatte mir damals unglaublich viel Spaß gemacht, da ich auch dem Insel-Konzept viel abgewinnen konnte, auch wenn es so natürlich so ein bisschen zu wenig Abwechslung gibt. Grafisch gibt es einige Höhen und Tiefen, aber allgemein ist es doch sehr gelungen.

Was mir außergewöhnlich gut gefällt ist die Musik, die durch das Tropenfeeling wunderbar rüberkommt und schöne Melodien beeinhaltet.

Alles in allem, ein tolles Mario Spiel, das als Fan sowieso Pflicht ist^^.
  9 / 10
Leserwertung von Oliver.S
[01-06-2008 14:20] 
Das schlechteste Super Mario Spiel überhaupt - und dennoch das beste Game des Genres in dieser Generation.
  9 / 10
Leserwertung von Shapiro576
[24-04-2008 13:31] 
Super Mario Sunshine ist ein sehr gutes Jump N`Run - Game.

Die Abwechslung fehlt ein bisschen und somit ist Mario64 doch noch um einiges besser.

Aber Mario ist halt Mario !!!!!
  8,2 / 10
Leserwertung von Fettman
[01-02-2008 20:11] 
Gute Fortsetzung von Mario 64 die aber ihren Vorgänger nicht toppen kann.

Dazu ist der Umfang etwas zu kurz und das Spiel zu leicht. Es bietet auch nicht ganz so viel Tiefgang. Aber es ist trozdem super lustig und macht eine Menge Spaß. Grafisch etwas matschig und zu Farbenkräftig ( teilweise nervende grelle zu bunte Farben) aber ansonsten solide. Jeder Cube Besitzer sollte Mario Sunshine in der Sammlung haben auch wenn es den N64 Vorgänger Spaßmäßig nicht toppen kann.
  8,9 / 10
Leserwertung von Prime1985
[10-01-2008 7:24] 
Super Mario Sunshine ist meines erachtens nach ein trauriger Griff von Nintendo gewesen, da haben mich zB Banjo und Kazooie seinerzeit mehr gefesselt als das Nintendo-Urgestein heute.. was nicht heißen soll das das Spiel nicht trotz alledem gut ist!

Nur die Urlaubswelt und der (zu leichte) Schwierigkeitsgrad passten mir nicht so recht als Mario-Liebhaber.

Nächste mal bitte mehr Liebe geben! Aber das wird schon [ - ;
  8,9 / 10
Leserwertung von Zaubberer
[18-12-2007 16:36] 
Sunshine ist die logische fortsetzung von Mario 64. Das Leveldesign ist gelungen, die Aufgaben abwechslungsreich und fordernd, ie Steuerung ist tadellos. Ein Super Platformer. Das einzige was fehlt ist das gewisse etwas, das von einem Mario Titel immer verlangt wird. Ich habs trotzdem mehrmals durchgespielt und bin immer noch begeistert.
  8 / 10
Leserwertung von dabeschte
[13-11-2007 19:07] 
nettes spiel, aber reißt keine bäume auf.

die grafik ist btw. auch nicht gerade zu vergleichen mit metroid prime, das ja glaube ich sogar noch im gleichen jahr erschien und imo um welten besser ist.

ich erhoffe mir von galaxy mehr und die magazine geben mir mit den bewertungen auch noch mehr hoffnung.
  8,6 / 10
Leserwertung von Meister Nintendo
[11-03-2007 23:15] 
Sunshine kommt zwar nicht an Mario 64 heran, aber zumindest an fast jedes andre Cubespiel!

Tolles Urlaubsfeeling und gewohnt perfekte Steuerung runden das Ganze ab.
  9,6 / 10
Leserwertung von tomasson92
[26-02-2007 20:15] 
Find das Spiel nicht so gut wie den Vorgänger Mario 64,aber mario ist mario
  7,3 / 10
Leserwertung von ironnigga
[08-09-2006 15:19] 
oliver.s triffts mit seiner aussage ganz genau!!!
  8 / 10
Leserwertung von alexthekid
[06-09-2006 17:20] 
sehr schönes jump 'n run das die genrespitze anführt.

dennoch keine chance gegen mario64. das war einfach der hammer.

zu wenig abwechslung in den einzelnen levels, das thema ist zu eintönig.

aber trotzdem besser als alle anderen jump 'n runs auf dem markt!

nintendo eben...
  9 / 10
Leserwertung von mitch the gamefan
[11-03-2006 15:44] 
Ist eigentlich ein gutes game. Kommt aber lange nicht an seinen vorgänger heran
  9,5 / 10
Leserwertung von Silberfaust
[13-01-2006 22:43] 
des is hama geil des hab ich
  10 / 10
Leserwertung von BuuHuu
[07-01-2006 0:17] 
Sehr schönes Spiel und die Grafik ist auch schön aber manchmal gibt es ein paar Störungen.
  10 / 10
Leserwertung von KoopaTrooper
[08-11-2005 1:56] 
Super Mario Sunshine ist ein gutes Jump&Run,dass jedoch mit seinem Vorgänger Super Mario 64 nicht mithalten kann. Die bunte Comic-Grafik sieht größtenteils bis auf einige Texturen sehr gut aus und sorgt für die richtige Urlaubsstimmung. Die Levels sind wegen der Thematik eher eintönig und man bekommt die immer gleichen Aufgaben zu bewältigen. In jedem Level muss man rote Münzen finden und Mario's bösen Zwilingsbruder einfangen u.a. die Suche nach den blauen Münzen wird gegen Ende zu einer nervigen Angelegenheit,da man keine Hinweise darauf bekommt wo diese versteckt sind. Die Musik ist sehr schön und stimmungsvoll geworden. Ich habe auch die bekannten Feinde Mario's vermisst. Von den Koopa's ist nirgends etwas zu sehen,zumindest die Buu Huu's haben es in einem Level in das Spiel geschafft. Die Einsätze mit Yoshi sind viel zu selten und das man andauernd irgendwelche Früchte für Yoshi finden muss,damit er nicht verschwindet bzw. das sich Yoshi bei Wasser berührung in seine Einzelteile auflöst sorgt für so manchen Frustmoment. Die Höhepunkte des Spiels sind die Duelle mit den Level-Endgegner,sei es Mutant-Piranya auf dem Dach der Windmühle im ersten Level oder die irre Achterbahnfahrt bei der man ständig von einem Haushohen Mech-Bowser beschossen wird. Am meisten Spaß haben mir aber die Classic-Level bereitet,die nicht einfach waren aber das typische Nur-noch-ein-Versuch Gefühl aufkommen ließen,trotz unzähliger Abstürze sorgten diese Level nie für Frust. Diese Gefühl stellt sich beim restlichen Spiel aber nichth ein,was untypisch für ein Mario Spiel ist. Die Idee mit den Düsenaufsätzen ist anfangs ganz spassig wirkt im weiteren Spielverlauf aber eher aufgesetzt bisweilen sogar überflüssig. Trotz aller Kritik ist Mario aber immer noch der Konkurrenz einen Tick voraus und besinnt sich zu seinen Tugenden und mutiert nicht zu einem Jump&Shoot wie es die Konkurrenz auf anderen Systemen gemacht hat. Ausserdem macht es insgesamt doch Spaß. Deshalb vergebe ich 8 Punkte,wünsche mir aber beim nächsten Ausflug meines Lieblings Klempners mehr Abwechslung im Spieldesign und bei den Levels.
  8 / 10
Leserwertung von Son-Gohan
[05-10-2005 18:40] 
Bis auf das ewig gleiche Setting und einige Texturprobleme ein einwandfreies Spiel mit tollen Geschicklichkeitspassagen.
  9 / 10
Leserwertung von Benny008
[07-08-2005 13:09] 
Bestes GameCube-Jump´n´Run - fast so gut wie Mario 64
  10 / 10
Leserwertung von MVini
[14-07-2005 17:39] 
Mario Sunshine macht viel Spaß! Allerdings kommt es nicht an Mario 64 heran!
  9 / 10
Leserwertung von Nintendist2002
[13-07-2005 13:50] 
Für mich ein perfektes Mario Spiel, wie es sein sollte^^
  10 / 10
Leserwertung von Stefano_Malawesi
[10-07-2005 13:34] 
Super Mario-Titel, der zu Unrecht total verrissen wurde! Das Spiel kann über Wochen fesseln, und bietet unglaublich viele Aufgaben!
  9,5 / 10
Leserwertung von *RS Haiza*
[09-07-2005 12:00] 
Jo das spel ist ganz gut am anfang macht es richtig bock aber später wird es doch etwas langweillig aber alles in allesn ein echt gutes spiel.
  8 / 10
Leserwertung von rtl-opi
[13-06-2005 22:33] 
Ich bin kurz davor mir das spiel zu packen und es zum dritten mal durch zu spielen! Definitiv der beste mario Titel! Und die grafik ist toll!
  10 / 10
Leserwertung von Ponk
[24-02-2005 9:29] 
Es gibt wohl nur weniger Nachfolger, die es derart schwer haben die Erwartungungen zu erfüllen. Zelda vielleicht noch und ab der nächsten Generation mit Sicherheit auch Metroid, aber von einem Mariospiel erwartet man ganz einfach einen Meilenstein. Und wie so oft in dieser Generation wurde man enttäuscht. Von Anfang bis Ende will keine echte Mario-Atmoshphäre gelingen und gut ein drittel der Shines sind eine verdammte Frechheit. In jedem Level Mario Morgana jagen. In jedem Level die blauen Münzen. In jedem Level 2x die roten Münzen. Einfallsloser gehts kaum und auch die "Innovation" der Wasserdüse ist nach dem ersten Level nur noch langweilig und stört dem Spielspaß ungemein. Daher freut man sich umso mehr wenn der schwarze Mann dir das Teil abnimmt und du durch die sehr, sehr gut gemachten Classiclevel springen darfst. Interessanterweise hatte ich auch nach dem zehnten Absturz kein Frustgefühl und war immer wieder motiviert mich an diese perfekt designten J´n´R-Abschnitte ranzutrauen. wären eigentlich 6,5 Punkte geworden, bis ich mich an den Endgegner erinnert habe, der dem ganzen Spiel einen noch ekligeren und faderen Nachgeschmack bescheert.
  5,5 / 10
Leserwertung von Rentner
[03-02-2005 19:48] 
Bei Super Mario Sunshine handelt es sich zweifellos um einen der besseren Vertreter des Jump'n'Run Genres. Die Grafik ist Nintendo typisch bunt gehalten und passt so hervorragend zu dem Spiel. Hierbei fallen jedoch einige Matsch Texturen negativ auf. Die verschiedenen Aufgaben sind bis auf die sich wiederholenden Aufgaben sehr abwechslungsreich. Die Geschicklichkeitsabschnitte machen hierbei auch besonders viel Spass, auch wenn sie für einige Frustmomente auf Grund der zum Teil miesen Kamerafürhrung sorgen. (Wenn man zum 10ten mal den Schriftzug Arrivederci lesen muss ist man fast schon dazu geneigt den Controller an die Wand zu werfen). Zu bemängeln gibt es noch dass es bei den Landschaften auf Grund des Inselszenarios leider keine allzu große Abwechslung gibt. Mario 64 war hier mit den Eis, Wüstenlevels usw. um einiges abwechslungsreicher. Letztendlich ein hervorragendes Jump'n'Run, wenn nicht das beste in der aktuellen Generation, dass aber leider nicht ganz an den genialen Vorgänger heranreichen kann.
  8,5 / 10
Leserwertung von Calmundd
[03-02-2005 18:15] 
Mamma mia! Super Mario 64 war der helle Stern am Horizont von Nintendo. Sehnsüchtig wurde auf eine fortsetzung gewartet. Bis sie dann endlich kam. Spielerisch hat sich nicht viel geändert. Immer noch seit ihr akrobatisch gut drauf. Neu ist die Spritzwasserkanone auf eurem Rücken. 8 Welten á 8 Sterne. Schade nur, dass einige Rätsel rechtknackig sind und schnell für Frust sorgen können.
  9 / 10
Leserwertung von sakuragi
[24-01-2005 22:20] 
Super Mario Sunshine ist leider nur ein solides Jump 'n' Run. Das Spiel krankt an einer miesen Kamera und einem wenig abwechselungsreichem Leveldesign. Auch technisch ist das Spiel nicht einwandfrei, ganz besonders der Sound ist Nintendo mißlungen. Hinzu kommt wohl das schlechteste Spiele-Intro aller Zeiten. Mario hat wirklich schon bessere Zeiten erlebt.
  7 / 10
Leserwertung von Yoshi
[23-01-2005 22:32] 
Ich stimme dem Verfasser dieses Tests absolut zu - bis heute die Genrereferenz dieser Generataion. Eindeutig bestes 128bit-Jump&Run , das zwar technisch nur solide, inhaltlich aber hervorragend ist. Schade jedoch ist, dass Yoshi Wasserscheu ist und so zwei Missionen mit ihm komplett verbockt wurden. Für sich genommen ist Yoshi allerdings gut zu steuern und dürfte so auch gerne einen weiteren Auftritt in Mario 128 spenmdiert bekommen. Wie wärs, wenn er unter Wasser läufen würde und Mario schwimmen?
  9,5 / 10
Leserwertung von Nfan17
[23-01-2005 21:07] 
Ich würde sagen, so nennt man ein solides Spiel. Es war natürlich nicht schlecht, nur hab ich die Liebe vermisst, die in Mario 64 noch deutlich erkennbar war. In jedem Level fast 2x rote Münzen suchen, dann noch blaue Münzen suchen, was extrem gesucked hat. Dann die uncharismatische Stad Isla Delfino und die teils sich ähnelnden Levels (immer nur Strand/Bucht). Sicherlich ist es das beste 128 Bit J'n'R, nur es gibt ja auch fast keine Konkurrenz. hab mir von dem Spiel leider zu wenig erwartet. Und Nintendo selbst hat gemerkt, dass der Titel nicht unbedingt der Burner ist: Denn die relativierung von Mario64 Nachfolger zu "Der direkte Nachfolger wird erst Mario 128 sein" sagt imo alles ;)
  7 / 10
Leserwertung von MaeMaiMuaythai
[23-01-2005 18:41] 
Absolut geniales Jump&Run /Adventure ,welches wohl sehr schwer zu übertreffen ist. Zwar waren viele enttäuscht dass dieses Spiel nur eine Evolution ist und keine Revolution ,wie es der Vorgänger zweifelsohne war , doch diese Leute werden ihr blaues Wunder erleben wenn die Nintendo Revolution erstmal draußen ist ;)
  9,5 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade