GameCube Games » GameCube Spieleinfos » Star Fox Adventures Leserwertungen

Star Fox Adventures - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 24
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 4
Leserwertungsschnitt: 8.4
8.4
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von TheARchitect-
[21-12-2013 14:13] 
Eines der besten GC-Spiele überhaupt. Der Spielablauf erinnert stark an Zelda mit dem "von Tempel zu Tempel reisen und dort dann den Endboss erledigen" doch geht es immer wieder über dieses Schema F hinaus und bietet deutlich mehr Abwechslung.

Zudem ist das Setting sehr cool gemacht. Auf einem Dinosaurier-Planeten begegnet man allerlei Dino-Rassen, erforscht die verschiedensten Klimazonen und lernt viel über die fiktive Geschichte und Auseinandersetzungen der Dino-Fraktionen.

Die Gebiete sind riesig, abwechslungsreich, voller Secrets und wunderschön. dies gilt übrigens für das gesamte Spiel - es sieht ganz hervorragend aus.

Auch spielt sich der Titel ganz hervorragend - egal ob in den Kämpfen, den Erkundungsgängen oder den Rätseln - alles funktioniert gut, wenn auch viel zu leicht.
  8,5 / 10
Leserwertung von Obi-Biber
[22-11-2013 0:51] 
Dieses Spiel hat, entgegen allen Unkenrufen, mehr als nur ein schönes Fell für Fox zu bieten. Das Spiel macht wahnsinnig viel richtig und vor allem Spaß. Sicherlich bedient es sich schamlos bei Zelda, aber das hat Banjo auch mit Mario gemacht. Zwar ist Starfox Adventures kein Spiel von der ausufernden Klasse Banjo-Kazooies, aber Rare hat es auch hier verstanden, Spielmomente zu kreieren, die einem in Erinnerung bleiben. Rätsel, über die man sich freut, Spielpassagen, die einen mitreißen. Dazu fantastische Charaktere und einen guten Umfang.

Die Gebiete sind sehr abwechslungsreich und es kommt einem vor, als habe man ungeheuer viel an ungeheuer vielen Orten zu tun. Viele der Endgegner waren solche, wie ich sie mir für Wind Waker gewünscht hätte und die Arwingpassagen waren auch nett. Die Story war gut in das Geschehen verstrickt, man sah einzelne Storymotive etwa anhand von Gegnern wiederkommen, sich aufbauen, verändern. Die Gebiete waren bombastisch. Es ist sicher etwas zu einfach und einige Rätsel waren geradezu albern. Und es ist in der Tat sehr linear. Man wird durch das Spiel geschleust, optionale Quests gibt es eigentlich keine. Dafür gibt es wenige unnötige Laufwege, alles ist gut erschließbar.

Das Spiel gewinnt keine Innovationspreise, aber es macht alles richtig und ist von Anfang bis Ende fehlerfrei und unterhaltsam.
  8,7 / 10
Leserwertung von Squall Leonhart
[13-04-2012 0:28] 
Super Gamelplay. Überzeugt von der Grafik ( für GC verhältnisse ) und macht Riesenspaß . TOP!

Edit: Wertungsanpassung 12.04.2012
  8,3 / 10
Leserwertung von Smash_Bros_Brawl2007-2008
[22-08-2008 18:39] 
Das ist das beste star fox spiel das ich je gespielt hab gute grafik hammer galaxy und sehr gute planten.
  10 / 10
Leserwertung von BeyondM&Z
[04-08-2008 20:16] 
Ganz nett zu spielen, aber insgesamt fand ichs eher schwach. Hat man alles schon mal deutlich besser gesehen...
  7,5 / 10
Leserwertung von Fettman
[28-06-2008 17:43] 
WOW ! Einfach fantastisch. Geniale Grafik , prächtiger Sound, toller abwechslungsreicher Spielablauf. Zwar hat man sich beim Gameplay kräftig bei Zelda bediehnt, aber es wirklich toll umgesetzt. Die Präsentation dieses Titels wie ein modernes Märchen. Wer Adventures und geile Grafik liebt der kann beim Pelzigen Piloten auf dem Dinotrip nichts falsch machen !
  9,3 / 10
Leserwertung von ness
[03-06-2008 23:54] 
Fantastische Grafik, toller Sound und Zelda-like-Gameplay, zumal ich den Dino cool integriert fand.

Mir gefällt Star Fox Adventures also sehr gut. Ich hatte damals meinen hellen Spaß dabei, wurde schön unterhalten und gelangweilt habe ich mich eigentlich auch nicht, somit steht einer tollen Wertung auch nichts entgegen =).
  9 / 10
Leserwertung von Zeldassasin
[01-01-2008 16:01] 
sear jut jemackt, des spial, toue jraphik un et mackt aug sear fie schpahs
  10 / 10
Leserwertung von Zaubberer
[18-12-2007 16:31] 
Nicht jeder Verein kann sich einen Kaka leisten. Manche fahren aber auch mit Hleb schon sehr gut.

Das relativiert auch den Zelda für Arme Vorwurf. Das stimmt zwar, aber das muss ja nicht zwingend schlecht sein. Jede Firma darf bei jedem Spiel kopieren wie sie will und wenn etwas wie Starfox Adventures dabei rauskommt, will ich mich in keinster Weise beschweren.

Die Graphik ist klasse, der Sound ist super und mir gefällt sogar die Story. Die Rätsel sind einfach, aber logisch und nie nervig. Die Kämpfe verhalten sich genauso, die Bosskämpfe allerdings sind grandios.

Das Spiel ist kurz und knackig. Wer also keinen Nerv auf 50 Stunden Zelda hat, begnügt sich mit 15 tollen Stunden Starfox Adventures.
  7 / 10
Leserwertung von America`s Most Wanted
[17-12-2007 16:47] 
Zäh, zäh, zäh. Aber dennoch ein einigermaßen gutes Spiel. Das kann Rare aber deutlich besser...
  7,8 / 10
Leserwertung von Meister Nintendo
[11-03-2007 13:03] 
Technisch der Hammer! Spielerisch gut, aber nicht so genial wie Zelda!
  9 / 10
Leserwertung von tobi-tornado
[03-02-2007 11:35] 
einfach nur unglaublich grafik das wasser sieht einfach nur genial echt aus

aber an das gameplay von zelda kommt es einfach net ran
  8,8 / 10
Leserwertung von HDRFAN
[27-05-2006 22:37] 
Einfach nur super... dieses spiel hat mich stunden an den fernseher gefesselt...

bestes Starfox aller zeiten
  10 / 10
Leserwertung von Marakus
[17-05-2006 23:21] 
Allgemein recht gelungenes Spiel und eines der besten .

  8 / 10
Leserwertung von MVini
[10-05-2006 15:04] 
Sehr schönes Abschiedsspiel von Rare, welches sich viel von Zelda nimmt, aber nicht an Zelda herankommt!
  8,7 / 10
Leserwertung von Wisdom
[27-04-2006 17:53] 
Netter Versuch Zelda zu imitieren, wobei es auch einige nette, eigene Ansätze gibt. Insgesamt krankt das Spiel aber deutlich an dem geringen Schwierigkeitsgrad und der kurzen Spielzeit. Soweit ich mich erinnere, gab es nur 3 Bossgegner. Dafür ist das Spiel aber das definitiv Schönste (Grafik) auf dem GCN!
  8 / 10
Leserwertung von mitch the gamefan
[11-03-2006 20:42] 
Also das Game ist der Hammer!!!
  10 / 10
Leserwertung von Silberfaust
[13-01-2006 22:30] 
des is hama
  10 / 10
Leserwertung von Milleniums Stern
[17-10-2005 20:58] 
Die Story mag in manchen Augen vielleicht etwas fad sein aber ich finde das nicht. Die Grafik ist klasse und die Musik auch geil. Einfach ein super Game.
  10 / 10
Leserwertung von Desmond
[10-08-2005 23:11] 
Was hab ich mich auf die Lieferung gefreut, um so mehr war ich entäuscht, als ich es spielte - was hat Rare da nur aus Lylat Wars gemacht x_X - nein, ich meine damit nicht, das es zum Adventure wurde, sondern eher, wie mit den Charas und der Ernsthaftigkeit der Story umgegangen wurde. Die Synchro erinnert mich eher an Monty Python Filme, woran der starke Englische Aktzent wohl nicht ganz unschuldig ist. Eine etwas Augenzwinkernde Story wie in Lylat Wars hatte ich schon erwartet, aber dennoch hatte der eben genannte Titel noch ein wenig Ernsthaftigkeit, was ich bei SFA sehr vermisse. So fällt es mir schwer, weiterzuspielen, da die Story einfach langweilig und abgedroschen wirkt. Mal wieder muss man irgendwelche 6 Ahnensteine finden, um die Welt zu retten - autsch. Die Kämpfe sind ziemlich langweilig, und ich renn den Gegnern lieber weg, anstatt sie zu beseitigen - zu GC Zeiten erwarte ich mindestens spannendere Kämpfe als 1998! ( da machen die Schwertkämpfe in OoT viel mehr Spaß , obwohl der Titel schon alt ist ). Der nächste Kritikpunkt wäre der sehr langweilige Soundtrack - teilweise auf dem Stand von diversen Billig-Zeichentrick Produktionen, die täglich auf Super RTL laufen - da ich selber sehr viel Musik komponiere, ist der Soundtrack eines Spiels für mich besonders wichtig. Somit ist der Score nur schnödes Mittel zum Zweck. Das das Spiel so linear ist, finde ich dagegen gar nicht so schlimm .. Dennoch gab es Dinge, die mir gut gefallen haben - die Grafik mag teilweise heute altbacken sein, vorallem die vermatschten Texturen - aber die Wassereffekte sind zum Teil wirklich sehr schön animiniert, ebenso die Regeneffekte. Schade nur das der Regen keine Regenringe im Wasser produziert, wie zb in Morrowind. Somit ist Star Fox Adventures das erste Spiel, was ich als "an eine jüngere Zielgruppe gerichtet" empfinde. Schade, Rare ...
  4 / 10
Leserwertung von *RS Haiza*
[09-07-2005 12:02] 
Also es gibt kaum ein spiel was so geil ist wie das einfach nur mega hammer geil, ich kann nicht genug davon bekommen, es ist iwie von zelda nach gemacht und deswegen so gut das beste starfox spiel!!!
  10 / 10
Leserwertung von Deep Shadow
[26-01-2005 15:14] 
Ich stimme Nfan17 voll und ganz zu. SFA ist abwechslungsreich, grandiose Grafik , super Synchro, tolle Story und die Rätsel sind auch in Ordnung. Einzige Schwachpunkt sind die sehr einfachen Gegner. Man muss nur blocken und im richtigen Moment zuschalgen. Bei den großen Endgegnern wird zwar viel Abwechslung geboten, aber auch hier ist man nach kurzer Zeit Sieger. Super Spiel mit zu leichtem Schwierigkeitsgard.
  9 / 10
Leserwertung von sakuragi
[24-01-2005 22:08] 
Starfox Adventures ist ein gutes Action-Adventure mit einer überragenden Optik und guten Spielbarkeit. Allerdings ist das Spiel zu kurz ausgefallen und bietet leider keinen Wiederspielwert. Dennoch hat SFA mir viel besser gefallen als die Zelda Reihe.
  8 / 10
Leserwertung von mehm
[24-01-2005 14:53] 
Rares Abschiedstitel für eine Nintendokonsole durfte man sich nicht entgehen lasen. Wie man es von Rare gewohnt war, hat man eine superbe Grafik geboten bekommen. Die Atmosphäre war wirklich super. Doch hat dieser Titel einige Macken. Es ist eindeutig zu kurz und zu leicht geraten. Nichts ausser der Endgegner hat mich richtig gefordert. Trotzdem ist es ein sehr gutes Spiel, das man unbedingt mal ausprobieren sollte.
  8,5 / 10
Leserwertung von Nfan17
[23-01-2005 21:03] 
Ja, ich gehe soweit und gebe dem Spiel eine 9. Denn irgendwie kann ich die Leute nicht verstehen, die ständig das Spiel nur als "Grafikbombe" bezeichnen, das Spiel jedoch gnadenlos fertigmachen. Ich wüsste so ad hoc (^^) jetzt nicht mal was ich negatives kritisieren könnte, mir hat einfach jede Sekunde Spaß gemacht. Auch irgendwie positiv, dass man mal nicht hunderttausend Dinge sammeln musste ;) Überraschender Endgegner, nette Level und Sprachausgabe runden das Vergnügen ab. Tricks hat genervt, deshalb nur 9 Punkte ;)
  9 / 10
Leserwertung von MaeMaiMuaythai
[23-01-2005 18:54] 
IMO ein einfacher Grafikblender,das Gameplay ist recht durchschnittlich und das Spiel zeigt dass Rare einfach nichts mehr taugt
  6,5 / 10
Leserwertung von Yoshi
[18-12-2004 11:39] 
Technisch ein Meisterwerk krank dieses Spiel an einem unausgegorenen Gameplay, das sich zu linear zeigt und stellenweise absolut unausgeglichen wirkt, einem zu niedrigen Schwierigkeitsgrad, einem zu geringen Umfang, schlicht: an dem, was ein Spiel ausmachen sollte. Auch wenn das immer noch nichtw irklich schlecht ist, kommt man über den Eindruck nicht hinweg, dass SFA mehr eine interaktive Grafikdemo denn ein gelungenes AA ist. Wer ein hervorragendes AA sucht, sollte sich erst die Zelda Serie anschaffen, bevor er über dieses Spiel nachdenkt.
  7 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade