GameCube Games » GameCube Spieleinfos » Super Smash Bros. Melee Leserwertungen

Super Smash Bros. Melee - Leserwertungen

 Leserwertungs-Überblick:
Leserwertungen vorhanden: 43
Maximale Punktzahl: 10
Minimale Punktzahl: 4
Leserwertungsschnitt: 9
9
 
 Über Leserwertungen
Registrierte Community-User können hier ihre Leserwertung abgeben. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community!

Zum Eingabe-Formular...

Leserwertung von Obi-Biber
[21-11-2013 20:42] 
Ein großartiges Sammelsourium für Leute, die gerne in der der Vergangeneit der Videospiele schwelgen, was ganz besonders in der Welt von Nintendo möglich ist. Dazu ein mit viel Dauerspaß ausgestatterter Prügler mit unzähligen, genialen Charakteren, der nicht so stumpf und hirnlos ist, wie viele Sagen. Die Stages und die Extras reichern das noch an und machen es zu einem feinen Paket für jeden, der irgendeine Beziehung zu Nintendo hat.
  8 / 10
Leserwertung von Rob Lucci
[05-05-2012 11:27] 
Klasse Brawler für ein kurzes Match oder um sich vollkommen in diesen Spiel zu vertiefen. Macht von Stunde 1 großen Spass bis Stunde 50 und hinaus.

Außerdem bietet dieses Spiel eine tolle Balance zwischen den Gegner.

Kultig Gut.
  8,9 / 10
Leserwertung von Lek
[30-12-2011 11:27] 
Man muss natürlich nicht viel dazu sagen. Melee macht das besser, was schon der Vorgänger auf dem Nintendo 64 gut gemacht hat und bringt noch neue Elemente mit.

Unzählige Spielstunden sprechen für sich - top!
  9 / 10
Leserwertung von °Ammy°
[09-07-2010 16:33] 
Immernoch mein Lieblingsteil der Smash Bros.

SORRY BRAWL.
  9,6 / 10
Leserwertung von Squall Leonhart
[05-02-2010 19:43] 
Eines der besten Spiele für die Gamecube - und das zurecht.
  8,7 / 10
Leserwertung von Mav
[01-07-2008 14:38] 
charmantes prügelspiel mit bekannten nintendo-charakteren und vielen geheimnissen.
  8,7 / 10
Leserwertung von ness
[03-06-2008 17:15] 
Wie lange hab ich damals das Spiel gezockt, es muss echt ziemlich lange gewesen sein. Über den Multiplayer muss man nicht viel sagen, da es einfach Spaß und Party pur vermittelt, aber auch vom Singleplayer-Modus war und bin ich immer noch beeindruckt (bis ich SSBB spielen werde^^), da es wirklich sehr umfangreich ist und lange vor dem Fernseher fesselt.

Hach, bald beginnt mit Brawl wieder die Smash Bros. Stimmung, ich freue mich schon =).
  9 / 10
Leserwertung von zelda777
[11-02-2008 5:40] 
10
  10 / 10
Leserwertung von wct2007
[10-02-2008 4:40] 
gut gut gut nein

sehr gut
  9,1 / 10
Leserwertung von Fettman
[02-02-2008 12:43] 
Was soll man sagen ???. jeder der Freunde und nen Gamecube hat brauch dieses Spiel und zwar schnell und wer es schon hat der kann sich sehr Glücklich schätzen. Immer flüssig imemr Spaßig Spielspaßtechnisch kaum tot zu kriegen. Über 100 Stunden Spaß. Garantiert ! Der Singleplayer ist nicht ganz so super wie der MP aber das ist egal. Der Singleplayer ist auch super
  9,2 / 10
Leserwertung von Zaubberer
[18-12-2007 16:37] 
Hektik pur, Spaß pur. Mit oder ohne Items, jeder gegen jeden oder im Team, mit oder ohne Computer, vollkommen wurscht. Smash Brothers Melee macht immer Spaß.
  8 / 10
Leserwertung von America`s Most Wanted
[17-12-2007 16:51] 
Smash Bros. ist und bleibt nicht meine Welt, dennoch ein gutes Spiel.
  8 / 10
Leserwertung von Redakteur der GHV-Volium&
[26-08-2007 14:05] 
Ich habe es,jedoch finde ich den WII-TEIL schon jetzt um einiges besser!

Schade,dass man das Spiel nicht verbessert hat(auf den Gamecube)
  3,8 / 10
Leserwertung von KingKiller
[14-07-2007 2:40] 
Das beste Spiel was ich bisher je gespielt hab. (auf Konsolen)

ich spiels schon seitdem es raus ist und es macht mir immer noch riesen Spaß.

ICH FREU MICH SCHON AUF BRAWL !!!
  10 / 10
Leserwertung von Meister Nintendo
[11-03-2007 23:17] 
Alleine hat mans relativ schnell durch, doch die Motivation im Multiplayermodus ist enorm. Auch das Trophäen sammeln fand ich 1A !!!!!!!!!
  9 / 10
Leserwertung von Dr.Tot
[07-01-2007 13:02] 
das Spiel ist ja mal geil aber schon ziemlich alt finde einer der besten spiele von der GC
  10 / 10
Leserwertung von naughty jak
[08-11-2006 13:59] 
Hab es X-mal gezockt .Finde den Titel genial (Sony sollte das mal mit ihren Figuren machen)
  9,7 / 10
Leserwertung von Superluigi
[03-10-2006 18:10] 
bestes spiel das ich je gezockt hab.

einfach perfekt da gibts nichts zu meckern
  9,9 / 10
Leserwertung von ironnigga
[08-09-2006 15:08] 
was soll man sagen es wurde eh schon alles gesagt... eins(wenn nicht sogar DAS) der besten multiplayer titel für gc..... (überhaupt wenn man alle charaktere hat - roy rulez)
  10 / 10
Leserwertung von Jazzyboy
[26-07-2006 12:14] 
Bis jetzt das beste Partygame das ich kenne
  10 / 10
Leserwertung von HDRFAN
[27-05-2006 22:33] 
Geiles Spiel... finde nur das der Adventure MODUS FEHL am Platze war...

Boah... der hat mich sogar genervt...

Aber sonst einfach nur geil
  9 / 10
Leserwertung von Wisdom
[02-05-2006 17:11] 
Rockt! Der Multiplayer-Titel schlecht hin auf dem GameCube!!!
  9 / 10
Leserwertung von [NooS]PlasmaHirsch
[13-03-2006 16:51] 
Dieses Spiel ist einfach genial. Die Anzahl der verschiedenen Spielmodi, die klassischen, vereinten Spielelemente verschiedener Titel, Unlockables ohne Ende und Sound vom Feinsten zeichnen dieses Spiel aus. Der Skill ist deftig und die Steuerung dafür aber simpel. Vorallem kommt das Gameplay gut, wobei es darum geht, den Gegner so viel Schaden wie möglich zuzufügen um ihn dann mit zahlreichen Varianten und Tricks aus dem Screen zu smashen. Einziger Abstrich - zu viel Pokemon-Mist ... hat meiner Meinung nach nix mit Nintendo-Klassikern zu tun ! Das einzig gute daran sind die Fallen. (Pokemon-Bälle)
  9,5 / 10
Leserwertung von Silberfaust
[13-01-2006 22:49] 
des is hama geil und ich freu mich auf den revo nachfolger
  10 / 10
Leserwertung von Daisy06
[15-10-2005 18:57] 
das spiel ist ganz ok aber mit der zeit wirds lange lange langeweilig!!!
  4 / 10
Leserwertung von Son-Gohan
[05-10-2005 18:36] 
Spassiger Prügler, das vor allem durch seinen riesigen Umfang und den vielen tollen Charakteren zu begeistern weiss. Der Multiplayermodus ist natürlich auch superb. Trotzdem gehört das Spiel für mich nicht zur Elite, da es an Tiefgang mangelt und der Einspielermodus schnell öde wird. Dennoch ein klasse Spiel.
  8 / 10
Leserwertung von Simchen
[10-09-2005 1:22] 
650 Spielspaßstunden meinerseits rechtfertigen eine 10-Punkte Wertung das Spiel strotzt vor Genialität und Raffinesse allein schon an den Einstellungen und Attackensets so lange hat mich kein anderes Spiel dieser generation begeistern können. SSBM ist Pflicht!
  10 / 10
Leserwertung von Zocker X-D
[02-09-2005 11:44] 
Ich finde es ist eins der besten GameCube spiele die es gibt! (meine lieblngsspieler sind:Junger Link,Yoshi,Luigi und Pikachu.)
  9,5 / 10
Leserwertung von Milleniums Stern
[14-08-2005 13:55] 
Spaß vom allerfeinsten. Das bringt Fun ohne Ende!
  10 / 10
Leserwertung von Shiggy
[23-07-2005 15:25] 
Einfach großartig!
  10 / 10
Leserwertung von MVini
[14-07-2005 17:40] 
Super Smash Bros. Melee schlägt seinen Vorgänger in allen Bereichen! Mehr Umfang, mehr Spaß! Genial!
  9 / 10
Leserwertung von Zero_Demon
[10-07-2005 21:43] 
Ganz ehrlich: DAS SPIEL IS NE GRANATE !!! Das Spiel hat mich so gefesselt, dass ich daran über 2000std saß!!! Das lag vorallem am hammer geilen Multiplayer-Modus. Das sollte wohl für sich sprechen
  10 / 10
Leserwertung von Stefano_Malawesi
[10-07-2005 13:17] 
Vielleicht das beste Multiplayer-Game auf dem Cube (oder überhaupt!)! Gefällt auch solo, da es oft zu Highscores motiviert, und man endlos viel freispielen kann! Klasse! Ein Nachfolger wird es schwer haben, SSBM zu toppen!
  9,5 / 10
Leserwertung von *RS Haiza*
[09-07-2005 11:46] 
SSBM ist wirklich top konnte es damals kaum erwarten bis es erscheint aber es hat mich wirklich überrascht, es ist viel besser als der vorgänger und ein spiel was man immer wieder spiel.
  9,5 / 10
Leserwertung von Nintendist2002
[02-07-2005 18:48] 
354 Stunden lag das Game in meiner Konsole, mein bisher meistegespieltes Spiel nach Pokemon Blau^^
  10 / 10
Leserwertung von rtl-opi
[02-07-2005 14:58] 
Mein Lieblings Gamecube Game! Holt es euch!
  10 / 10
Leserwertung von Pet@
[02-03-2005 20:38] 
Das Spiel ist einfach lustig- und das im einzelspieler! Man hat 51 events, man kann viele stages freispieln und an den vielen Figuren gibts nix auszusetzen, oder? dann gibts noch den classicmodus, den adventuremodus und den all-starmodus. Diese Modi muss man mit alles Charakteren durchspielen, allein das bringt langen spielspaß. Jedoch wie viele Nintendospiele macht es im mehrspielermodus am meisten Spaß. Was gibts besseres, als auf einer Party mit seinen Freunden zu zocken? und das zu viert! Ich würde sagen, wenn man im Mehrspieler spielt, hat man unendlich spielspaß, das es zu viert IMMER WIEDER spaß macht
  10 / 10
Leserwertung von Mario Ds
[07-02-2005 19:16] 
Ssbm hat einen langen Spielspaß,man kann sich frei bewegen, dass man sogar neue ideen entwickeln können,die Stages und Chara gibt es nichts auzusetzzen,in gegenteil,mit den Chara und und den Stages, kann man durch gut Spiel ideen,in ein völlig anderes Spiel umwandeln, ich kanns immer nur weiter empfehlen.
  10 / 10
Leserwertung von Clawhunter
[06-02-2005 16:53] 
Mein erstes Gamecubespiel. Mehr als 100 Stunden Spielspaß für mich im Singleplayer (!). Nachdem ich das Spiel so lange gespielt habe, kann ich nicht mehr sagen, dass es mir nicht gefallen hätte... ;)
Ich hatte einfach richtig viel Spaß daran zu versuchen alle 290 Trophäen zu sammeln, was zwar sehr lange gedauert hat, weil man dazu eigentlich alles schaffen muss, aber ich hab einfach immer weiter gespielt - und das spricht ja für sich, oder? Im Multiplayer hab ichs gar nicht so viel gespielt, aber was solls. Für mich war schon der Singleplayer spaßbringend genug!
  9,5 / 10
Leserwertung von Calmundd
[03-02-2005 18:20] 
Ihr sucht einen Titelfür richtige Mehrspieleraction? Dann habt ihr jetzt endlich einen gefunden! Super Smash Bros. Melee bietet Nintendo Allstars aus vielen Nintendo-Spielen. Grafisch gesehen sehen die Welten und Charakter super aus. Selbst kleine Details, wie z.B. die Naht an Marios Latzhose kann man erkennen. Leider hat sich am Gameplay nichts geändert. Immer noch schön Knöpfe drücken. Bestimmte Moves gibt es nicht. Aber leichte Kost soll auch leicht bleiben.
  9,5 / 10
Leserwertung von sakuragi
[24-01-2005 22:31] 
Nintendo hat mich mit diesem Spiel wirklich positiv überrascht. Sowohl der Einzelspieler- als auch der Mehrspielermodus bieten ausreichend Langzeitmotivation. Die Arenen sind abwechselungsreich und die Steuerung geht kinderleicht von der Hand. Leider mangelt es während der Kämpfe oftmals an der Übersicht, dem Spielspaß schadet dies aber nur geringfügig. SSBM ist somit das ideale Spiel für Zwischendurch.
  8,5 / 10
Leserwertung von Deep Shadow
[24-01-2005 20:48] 
SSBM ist sowohl im Singleplayer als auch im Multiplayer ein Toptitel. Man braucht eine Ewigkeit bis man alle Arenen, Figuren und Aufgaben freigespielt hat und das Sammeln aller Trophäen setzt dem ganzen die Krone auf, denn davon gibt es an die 300 Stück! Die große Anzahl an Kämpfern, Arenen und unterschiedlichen Spielmodi sind grandios und die Musikstücke von allen bekannten Nintendospiele passen wunderbar zu dem Geschehen. Einziger Schwachpunkt ist, dass mans dieses Spiel nur mit Leuten zocken kann, die das Spiel acu hselbst besitzen, da Neulinge längere Zeit bracuhen um sich mit der Steuerung und dem Spielgeschehen vertraut zu machen. Alles in Allem aber ein Top Spiel, von dem es auf dem Revolution hoffentlich wieder eine Fortsetzung geben wird.
  9,5 / 10
Leserwertung von Yoshi
[23-01-2005 22:37] 
Kaum spielerische Tiefe, aber für Multiplayer und ne schnelle Runde zwischendurch sehr gut geeignet. Singleplayer werden mit umfangreichen Sammelorgien und verschiedenen Aufträgen bei Laune gehalten, über die neue Charaktere, Level und Statuen freigespielt werden können. Im Multiplayermodus gibt es viele Einstellungsmöglichkeiten. Eine davon ist meine Lieblingsoption: Items aus ^^.
  7 / 10
Leserwertung von Nfan17
[23-01-2005 21:28] 
Also 120 Stunde sprechen schon für sich. Ich habe schon SSB am N64 verehrt und mit SSBM hat mir Nintendo noch eine größere Freude gemacht. Also Multiplayer Game ist es sowieso schon fast überqualifiziert ;) und auch im Single Player Mode hat man genug zu tun - Break the Targets, Plattformen, Sandsackschlagen, alle Trophäen freischalten, Adventure Mode, Classic Mode, All Star Mode, und dann noch dazu 50 Event Matches die auch noch mit ein wenig Story daherkommen. Dieses Spiel ist wirklich ein Geschenk (ogott, ich hör mich schon an wie einer von Home Shopping Europe^^) und gehört einfach in jede Sammlung!
  10 / 10
Leserwertung von -Loserkiller[AAS]-
[28-08-2002 16:39] 
ich bin enttäuscht! ich hab bis jetzt nur gutes über SSBM gelesen, kann den rummel um diese schrottsoftware aber nicht verstehn! meine bruder hat das game also kann ich eine objektive wertung abgeben: grafik: naja, zwar nur 2D aber doch recht fein! die charaktere sehn gut aus und die arenen auch, nur der hintergrund errinnert ein bisschen an verwaschene N64 texturen. sound: nintendo style - nicht auffallend nervig aber auch nicht der hit wie zB bei FF oda zelda. gameplay: chaos unübersichtlich man hat plötzlich waffen in der hand die man gar nicht will, auf einmal explodiert die arena, usw... dieses game ist echt misslungen! wenn es gegenüber dem 64er spiel schon ne steigerung war will ich das game gar ned sehn! die kämpfe sind absolut unfair, hecktisch, man kann eigentlich auf gut glück spieln, viele charaktere haben echt unfaire attacken und sind deutlich bessere als andere (samus). ich spiel imma mit dem Link, weil man mit dem doch noch einen hauch taktik ins spielbringen kann! Fazit: Stupidbuttonsmasher der welt vereinigt euch!!!!!!!!!!
  4 / 10
Leserwertung von dirk
[25-07-2002 11:28] 
Die Action die auf dem N64 da war wurde zwar erhalten. Die Luftkämpfe bleiben eher aus, also die Schwerkraft wurde bei dem Spiel erhöht. Sonst wurde das Spiel verbessert. Der Tournament-Mode, der Adventure-Mode, Der Tiny-Melee-Mode usw. alles sehr gute verbesserungen und gut umgesetzt. Der Multiman-Melee Kampf kann frustrierend sein. Genauso wie der Target-Break Level, aber acht Points sind für das Spiel wirklich eine sehr gute Wertung. Im Multiplayer-Bereich hat es aber seine 10 verdient!
  8 / 10
Leserwertung von Sidwick
[18-07-2002 19:28] 
Super Smash Bros. Melee Zusammen mit „Luigis Mansion“ stellt „Super Smash Bros. Melee“ den zweiten klassischen Launchtitel von Nintendo dar. Nachdem der Vorgänger auf dem N64 vor allem in Japan und den USA schon gewaltigen Zuspruch für sich verbuchen durfte, war die Nintendo-Fangemeinde natürlich sehr gespannt, ob das geniale Konzept des Spiels den Sprung in die nächste Generation unbeschadet überstehen würde… Das Gameplay: Obwohl es 2D-Spiele nach wie vor (und dies wird sich wohl auch nie mehr ändern) auf dem heutigen Konsolenmarkt sehr schwer haben, dürfte „SSBM“ mehr als einen Tropfen auf den heißen Stein darstellen. Das Spielprinzip ist denkbar simpel: Verprügle dein Gegenüber mit allem, was dir in die Finger kommt und nutze dabei die Spielumgebung zu deinem Vorteil. Und das soll’s dann auch schon gewesen sein, wobei klar sein dürfte: „SSBM“ will gar nicht komplex sein, es soll einfach nur Spaß machen. Und das tut es wahrhaftig! Dazu noch das typische Nintendo-Flair, und fertig ist der pfiffige Genre-Mix. Auch wenn „SSBM“ zunächst wie völlig normales Kampfspiel erscheinen mag, ist es doch vielmehr ein Geschicklichkeitsspiel mit Prügelanleihen. Die Stages, in denen um die Allstar-Krone gefightet wird, sind ähnlich klassischen Plattformern aufgebaut und dementsprechend spielt sich das ganze auch. Es wird gehüpft, gerannt und geschlagen, was das Zeug hält; manchmal in einem Maße, welches der Übersichtlichkeit besonders bei vier Figuren auf dem Bildschirm nicht gerade zuträglich ist. Das kalkulierbare Chaos ist hier Programm und gerade mit mehreren Mitspielern fährt das Spiel zu Höchstform auf. Obwohl „SSBM“ genau wie der Vorgänger in erster Linie als Multiplayer-Madness konzipiert ist, hat sich Nintendo doch recht viel Mühe mit dem Einzelspieler-Modus gegeben. So gibt es einerseits den altbekannten Arcade-Modus, in dem man sich einen Gegner nach dem anderen vornimmt, nur kurz unterbrochen durch kleine, aber feine Bonus-Stages; auf der anderen Seite findet sich der sogenannte Adventure-Modus, der sich im Aufbau ganz an vielen alten Nintendo-Spielen hält. Hier gibt es zahlreiche Jump N’ Run-Einlagen in vielen verschiedenen Umgebungen vom Pilz-Königreich bis zum Icicle Montain aus „Ice Climbers“(NES). Weitere Modi gibt es noch in Form des äußerst motivierenden Event-Modus, in dem es eine Reihe an vorgegebenen Aufgaben zu bewältigen gilt, sowie des Stadium-Modus, einer Auswahl an Mini-Games. Die Präsentation: Die Gesamtpräsentation besticht sowohl grafisch als auch soundtechnisch durch das so typische und gemütliche Nintendo-Feeling. So ist alles wie immer schön poppig und bunt gehalten, ohne jedoch dabei störend aufzustoßen. Die Menüführung ist klar definiert und immer schön übersichtlich; Ladezeiten gibt es so gut wie keine. Ein echtes Highlight aber auch ist die Musikkulisse. Nicht nur wird der Spieler mit vielen bekannten Klängen aus der Nintendo-Welt verwöhnt, sondern würde alle Stücke auch komplett neu aufgenommen und digital gemastert. Viele der Lieder erklingen somit in einem völlig neuen und fast orchestralen Gewand. Kurzum: Die Technik stimmt wie immer bei Nintendo absolut und lässt keine Wünsche offen. Zum Replay-Faktor: Zunächst sollte festgestellt werden, dass „SSBM“ seine wahren Stärken mit mehreren Mitspielern voll entfalten kann, trotzdem macht das Spiel auch alleine einen Heidenspaß. Dies liegt nicht zuletzt an der Vielzahl an freispielbaren Charakteren, Arenen und sonstigen überraschenden Extras. Auch der Trophäen-Raum, in dem der Spieler kleine Figürchen in Form von verschiedenen bekannten Figuren, Orten und Gegenständen aus der Nintendo-Welt gewinnen kann, mag durchaus sehr gefallen, vorausgesetzt jedoch, dass man in seiner Videospielvergangenheit gern und ausgiebig Produkte aus dem Hause Nintendo gespielt hat. „SSBM“ wird jedenfalls noch nicht sehr schnell seinen staubigen Platz im Schrank einnehmen, dafür gibt es viel zu viele Variationsmöglichkeiten, die es sich alle auszuprobieren lohnt.
  9 / 10

Regeln der Leserwertungen:
Leserwertungen sind dazu da, euer Fazit nach ausgiebigem Spielen eines Titels abzugeben. Eine Leserwertung-Wertung von 5 (gelb) entspricht einer neutralen Haltung: das Spiel ist Durchschnitt. Je stärker eure Wertung Richtung 10 (grün) wandert, desto größer war der Spaß, den ihr mit dem Titel hattet. Reicht es nicht einmal mehr zum Durchschnitt, wandert die Bewertung Richtung 1 (rot).
Jeder User ist dazu angehalten, ausgewogene Leserwertungen zu den Spielen abzugeben, welche er ausgiebig gespielt hat. Taktische Wertungen mit 1ern und 10ern o.ä. werden nicht toleriert und werden nach Ermessen durch die Mods gesperrt - was im wiederholten Fall zum Verlust des GU-Accounts führen kann.

Username:
Passwort:
Zurück zum Seitenanfang
Screenparade