Datels Freeloader noch später?

News vom 30-07-02
Uhrzeit: 15:47

Wie einige Händler berichten, wird der Freeloader von Datel nochmals verschoben und das um einen ganzen Monat - auf den 30. August. Erstmals hätte der Freeloader in England um den 22. Juli erscheinen sollen. Daraus wurde leider nichts und die BootUp Disc wurde auf den 5. August verlegt und schien endlich definitiv zu sein.

Also jeder der sich auf einen August mit NTSC-Spielen auf dem GameCube freute, muss seine Pläne nun endgültig streichen. Schade, denn bis dahin rutschen schon die PAL-Termine von Resident Evil, Beach Spikers, Super Mario Sunshine und Eternal Darkness näher.

Wir warten trotzdem noch ab und hoffen weiterhin auf einen frühen August-Release des Freeloaders, schließlich wurde das ganze noch nicht offiziell von Datel bestätigt.


 Autor:
Thomas Fontana 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von smooth
[30-07-2002 14:53] 
Na super, ab September kommen eh jeden Monat 1-2 Spitzentitel.
Kommentar von Gadon
[30-07-2002 15:05] 
kotz
Kommentar von DrCube
[30-07-2002 16:41] 
Ja, ein sehr dummer Zeitpunkt :( Aber wenn sie halt an der Software noch was verbessern müssen, ist die Wartezeit wohl die bessere Alternative, als ein Freeloader, der nur jedes 3. Importspiel liest.
Kommentar von Master G
[30-07-2002 17:23] 
na super, wäre die News früher gekommen wäre ich net 12 km gefahren damit ich das ding bestellen kann, was ja eigentlich diese Woche kommen sollte. Und dazu ist mir noch der Sprit ausgegangen... *grummel*
Content @ GU