GCN an der Xbox vorbeigezogen?!

News vom 24-05-02
Uhrzeit: 19:49

Die Nachrichtenagentur Reuters hat sich im Vorfeld der Electronic Entertainment Expo wieder einmal mit der aktuellen Lage der Spielkonsolen auf den verschiedenen Märkten befasst.


"The Xbox video game console sold nearly 2 million units in North America in its first five months on the market, and sold more than 500,000 in Europe in its first two months, though it is struggling to find a foothold in Japan, Microsoft Corp. said on Monday."

Die Xbox wurde also in der USA beinahe 2 Millionen Mal verkauft innerhalb der 5 Monate, seit dem sie auf dem Markt ist. In Europa habe man eine halbe Million absetzen können, seit dem Start. In Japan versuche man immer noch Fuß zu fassen.


"... Nintendo sold 1.57 million GameCubes in its home turf between its Japan debut on September 14 and March 31."
"... 2.23 million GameCubes were sold in the United States between its November launch and March."

Der GameCube wurde in Japan 1.57 Millionen Mal verkauft, seit seinem Start am 14. September in Japan. In der USA kann man bereits stolze 2.23 Millionen GameCubes verzeichnen, welche an die Käufer gebracht wurden.



Nun wollen wir mal den Vergleich starten:

Japan:

  • Nintendo GameCube: 1.57 Millionen Stück
  • Microsoft Xbox: ca. 0.25 Millionen Stück


USA:

  • Nintendo GameCube: 2.23 Millionen Stück
  • Microsoft Xbox: 1.8 Millionen Stück

Europa:

  • Nintendo GameCube: 0.4 Millionen Stück in der ersten Woche
  • Microsoft Xbox: 0.5 Millionen Stück seit dem Launch


Fazit:
Nintendo hat im Kampf um den 2. Platz im Konsolengeschäft momentan in allen Territorien die Nase vorne. Toptitel wie Metroid Prime, Star Fox Adventures, Super Mario Sunshine, Eternal Darkness, Resident Evil 0 und The Legend of Zelda werden dieses Jahr noch folgen, es scheinen rosige Zeiten auf die Nintendo Jünger zuzukommen.


Quelle: Reuters


 Autor:
Thomas Theiler 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von milhouse
[24-05-2002 19:54] 
*freu* Das sind ja wieder erfreuliche News, dass N in den Staaten tatsŠchlich die XBox Ÿberholt hat!:) Imo ist dies fast ausschliesslich Resi Remake zu verdanken, denn davor war der Cube noch im Hintertreffen....
Kommentar von GamemeisterN
[24-05-2002 20:04] 
BigN strikes back!Again!Jetz können sie Sony angreifen!!!!!!!!Ohh das werden spannende monate
Kommentar von Megagamer
[24-05-2002 20:05] 
Meinst du etwa sie können Sony stürzen? Das wird nicht passieren .
Kommentar von Dark.Fighter
[24-05-2002 20:07] 
Sony ist Tabu.. Im ersten Grund geht es die Xbox zu Schlagen. Das scheint auf Zeit auch zu klappen..
Kommentar von GamemeisterN
[24-05-2002 20:08] 
Wart mal ab wenn,Zelda,Mario,Metroid,Eternal Darkness,Star Fox ,DK usw draußen sind!Dann muss Sony um die Marktführerschafft zittern!Aber imho glaub nich das sie jetz dazu in der lage sind!
Kommentar von Dark.Fighter
[24-05-2002 20:10] 
Sorry, nicht auf Zeit--> Wir sind schon vorbei. :D
Kommentar von Marvin
[24-05-2002 20:13] 
In der gesamten Welt liegt Nintendo vor der Xbox, aber die Zahlen von Reuter in Amerika sind sehr weit hergeholt. Warten wir Zahlen einer unabhängigen seriösen Agentur ab. Bisher konnte Nintendo in den wöchentlichen Verkaufscharts nicht ein einziges Mal an Microsoft vorbeiziehen. Da stimmt also irgendetwas nicht...
Kommentar von Dark.Fighter
[24-05-2002 20:15] 
Jaja, Marvin.. Sowas musste ja wieder kommen *rofl*
Kommentar von real turok
[24-05-2002 20:15] 
@ marvin: soweit ich weiß war nintendo in den letzten wochen immer vorne, oder ned? mh, ich schau nochma nach...
Kommentar von Dark.Fighter
[24-05-2002 20:17] 
Jupp, dem ist wohl so.. Viel kann man allein Resi verdanken.. Ausserdem habe ick sogar in manchen englischen Foren gelesen, das der GC an der Xbox in den USA vorbei ist..
Kommentar von milhouse
[24-05-2002 20:21] 
Eben, Resi ist seit Anfang Mai draussen und seither wird wohl auch der Cube dieses deutliche Wachstum erlebt haben:)
Kommentar von Marvin
[24-05-2002 20:23] 
Wenn, dann nur kurzzeitig. Vor 3 Wochen war es nämlich noch pausenlos die Xbox. Und in den 3 Wochen kann Nintendo nicht 400.000 Cubes mehr verkauft haben als die Xbox. Das ist unmöglich. @Dark.Fighter: Ja, ich weiß. Ich nörgel da öfter. Aber wenn es so eindeutig ist, daß es falsch ist, muß ich einschreiten. Ich will euch aber wirklich nicht in eurem Nintendo-Spaß bremsen...
Kommentar von Dark.Fighter
[24-05-2002 20:27] 
*lol* die zahlen aus Japan und Europa stimmen doch auch, warum sollten dann die Zahlen aus den USA nicht stimmen ? Jetzt biste platt, wa ? ;)
Kommentar von GamemeisterN
[24-05-2002 20:29] 
Jup Darki hatt recht!
Kommentar von dolphin-maniac
[24-05-2002 20:34] 
Naja, grundgenommen ist's doch eigentlich scheiss egal, wer jetzt mehr Konsolen verkauft hat?... schliesslich geht's um das Individum selbs; euch. Also es geht um eure Zufriedenheit mit der jeweiligen (bzw. beider) Konsole(n) und deren Spiele. Der Rest kann einem eigentlich egal sein, huh? :)
Kommentar von milhouse
[24-05-2002 20:40] 
Nun hat TeamXBox eine News rausgebracht: "[xbox] VerkŠufe in den Staaten steigen: Durch dem neuen Preissturz in den USA sind laut Toy`r«Us die AbverkŠufe der Powerbox wieder stark angestiegen. So kostet die Box nicht mehr $ 299 sonder nur noch $ 199 kostet. " Das kšnnte den Cube-Vorsprung wieder relativieren....ist aber nur auf ToysRus bezogen.
Kommentar von Dr. X
[24-05-2002 20:43] 
Hey, die haben Australien vergessen. Da ist der Cube doch auch letzte Woche erschienen, oder nicht ? Hat da jemand was von gehört ?
Kommentar von gamegod
[24-05-2002 20:44] 
Die Verkäufe sind doch auch ziemlich egal, wenn auf der E3 nur Highlights bei Microsoft zu sehen waren. Weder Nintendo (die wanr die Schwächsten, haben ihr ganzes Pulver schon vor der E3 verschossen) noch Sony konnte MS dieses Jahr an vielversprechenden Titel übertreffen, wobei Sony nahe dran war mit Jet X20, EverQuest, GTA Vice City... Achja nebenbei bemerkt: Die PS2 hat um ein vielfaches mehr an Verkäufen in den jeweiligen Gebieten (Europa ist ja gerade PS2 und GC gleichviel vom Verkauf).
Kommentar von Dark.Fighter
[24-05-2002 20:48] 
gamegod, mag sein.. Warte mal auf die SW, dann kannste denke mal noch dein wahres Wunder erleben. Big.N und die 3rd Partys haben ganz sicherlich noch nicht ihr Pulver verschossen.. Die SW wird schon noch so manchen einen Blasen. ;)
Kommentar von mo
[24-05-2002 20:50] 
@gamegod verschrei mich als fanboy oder wie auch immer aber von den MS titeln fand ich grade mal zwei stück richtig geil, von sony vier und nintendo hat fast alle ihre top titel spielbar ich denke mit PSOEpi1&2, etroid Prime, Zelda, Mariop Sunshine usw haben sie die e3 zimlich gerult man muss sich ja nur mal die handson berichter druchlesen!
Kommentar von Marvin
[24-05-2002 21:07] 
hey, ich will Nintendo den weltweiten Erfolg ja nicht aberkennen, aber in den USA KANN der Cube einfach nicht über 400.000 mal mehr verkauft worden sein als die Xbox. Die Zahlen aus den USA können nicht stimmen. Wenn, dann ist der Vorsprung dort minimal. Auch wenn es sonstwo noch nicht so gut läuft, die Fangemeinde baut sich rasant auf. Und da Nintendo auf der E3 absolut enttäuscht hat, wird es viele neue Xboxler geben. Auf der Spaceworld wird Nintendo nochmal etwas draufsetzen, allerdings schauen sich die Spaceworld nur Nintendo-Fans an. Ich freue mich schon darauf, was auf der Spaceworld kommt. Ich hoffe, diesmal kommt etwas neues...
Kommentar von Jindujun
[24-05-2002 21:13] 
@ GameGod: Sorry, aber jetzt hab ich echt genug von dem Scheiss, den du da laberst... (bitte entschuldigt meine Ausdrucksweise) Sorry, aber wenn Mario, Zelda und Metroid keine Messehighlights waren, dann geb ich meinen Redi Posten beim GU per sofort ab... Sorry, aber überleg bitte erst, bevor du was schreibst... Nintendo hat nur Titel gezeigt, welche bis zur nächsten E3 in den Regalen stehen, ob das bei den PS2 und Xbox Spielen auch so sein wird, ist imo fraglich... zudem hat Nintendo in wenigen Wochen noch ihre SpaceWorld... dafür müssen sie sich ja auch noch was aufheben... @marvin: die Xbox US Zahlen sind von der MS Pressekonferenz... aber stimmt wohl schon, MS hat sicher ein paar weniger angegeben, als dass sie tatsächlich verkauft haben... die Xbox lag im März vor dem GameCube... nicht vor drei Wochen... zudem sind die Zahlen laut Reuters als realistisch einzuschätzen... zudem gibt es in der USA nur noch eine Firma, welche die Daten erfasst und an die Presse weitergibt. Früher gab es 2 Quellen; die Xbox Zahlen der beiden waren immer etwa die Selben, GCN war immer etwas weniger bei der Quelle, welche nun immer noch Daten veröffentlicht... XBox und GameCube lagen lange Zeit in der USA gleich auf, nur dauerte es einen ganzen Monat, bis die Verkaufszahlen von dem Institut, welches noch Daten publiziert, auf dem gleichen Stand waren wie die Zahlen des Instituts, welches keine Zahlen mehr veröffentlicht... du willst mir ja wohl nicht erzählen, dass Nintendo nen ganzen Monat nix verkauft hat...
Kommentar von Tabris
[24-05-2002 23:30] 
Ich wusste gar nicht, dass Reuters weder unabhängig noch seriös ist ;)
Kommentar von micha.pekrul
[24-05-2002 23:34] 
habe gerade folgendes gelesen: "22.05.2002 - 06:00 Uhr - (mcv) Nachdem Microsoft-Xbox-Chef, Robbie Bach, in einer Pressekonferenz im Vorfeld der E3 offizielle Verkaufszahlen für Europa und USA bekannt gegeben hatte, dürfte nach MCV-Informationen auch in Deutschland ein erster wichtiger Meilenstein erreicht worden sein. Hierzulande konnten derzeit rund 50.000 Einheiten abgesetzt werden..." quelle: http://www.mcvonline.de/?article_id=51814 ja, wie war das doch gleich... hat nintendo nicht an ZWEI tagen 50.415 gamecubes hierzulande verkauft? quelle: http://www.heise.de/newsticker/data/daa-06.05.02-001/ damit hat microsoft 2 monate gebraucht, was nintendo in 2 tagen geschafft hat! ist ausserdem jemanden aufgefallen, dass es in vedes, real, woolworth, kaufhof galeria, ... keine xboxen gibt, wohl aber überall gamecubes? (oder ist das nur ein lokales phänomen bei uns hier?)
Kommentar von micha.pekrul
[24-05-2002 23:40] 
MIST!!! mein erstes posting und dann gleich doppelt. sorry! ich finde da sollte man noch was einbauen, evtl. ne umleitung wie bei heise.de, damit es in zukunft keine doppelten postings mehr gibt :-) ansonsten leistet ihr bei gu wirklich gute arbeit. respekt und vielen dank...
Kommentar von Ash
[25-05-2002 0:18] 
Der Cube soll dank Resi angeblich sogar in den letzten Wochen mehr als SOny mit ihrer PS2 verkauft. Ich denke unter diesem Gesichtspunkt ist es ganz und garnicht unrealistisch....
Kommentar von Tabris
[25-05-2002 0:53] 
@micha: Ich hab das überflüssige Posting schnell gelöscht. :) Und vielen Dank für das Lob :)
Aktuell @ GU