Stilistisch wertvolles Japan-Boxart zu Odama

News vom 08-04-06
Uhrzeit: 14:42
Bei uns ist das Spiel bereits seit einer Woche erhältlich, die Japaner hingegen müssen sich noch bis zum 13. April gedulden, erst dann erscheint Odama für den GameCube auch auf der Insel. An dieser Stelle wollen wir euch das japanische Boxart präsentieren, welches eher minimalistisch daher kommt, aber mehr als stylisch auf den Betrachter wirkt. Die Famitsu gab dem abgefahren Flipper-Strategie-Mix von Nintendo 31 von 40 möglichen Punkten.
 
 
 
Hierzulande wird Odama mit Mikrofon ausgeliefert. Habt ihr es schon durchgespielt? Dann gebt doch eine Leserwertung ab!

 Autor:
Stefan Böhne 
Odama Boxart
Die letzten News zu Odama: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Odama:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von krümel
[08-04-2006 15:32] 
geil ^^
Kommentar von Tabris
[08-04-2006 15:54] 
Ich muss zwar sagen, dass mir auch das westliche Boxart dieses Mal sehr gut gefällt (mal abgesehen, dass Nintendo mal wieder so einen hässlichen Mikrofon-Sticker draufkleben musste), aber das japanische schlägt einfach wieder alles. ^^
Kommentar von Stefano_Malawesi
[08-04-2006 17:06] 
GEIL!!!
Kommentar von Otaku1990
[08-04-2006 19:40] 
Das muss in nem Spielecase sooo geil aussehen!
Kommentar von bAnjo
[09-04-2006 10:21] 
Muss die japan. Version allein schon wegen dem Cover auch angeschafft werden..
Kommentar von ness
[09-04-2006 11:04] 
Sieht wirklich super aus
Kommentar von Silley
[10-04-2006 13:48] 
ja, genial :)
Kommentar von MaeMaiMuaythai
[13-04-2006 0:59] 
Hach, dazu noch ein goldenes Modul ich würds für jeden Preis kaufen *g*
Aktuell @ GU