Brandneue Screens zu Yoot Saito´s Odama

News vom 16-03-06
Uhrzeit: 18:14
Mit einer handvoll gewagter Ideen kommt Nintendo in letzter Zeit für den Nintendo DS daher. Nun folgt am 31. März in Europa eine weitere Spielidee der Gattung "Geht's noch?". An diesem Tag erscheint für den GameCube die Strategie- / Flipper-Simulation Odama und zu diesem Spiel haben wir einige neue Screenshots für euch gefunden.
 
GameCube - "Odama"-Screenshot
130 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
129 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
109 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
110 KB
GameCube - "Odama"-Screenshot
140 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
142 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
140 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
141 KB
In Odama übernehmt ihr quasi die Kontrolle einer übergeordneten Gottheit. Im Asien der vergangenen Zeit gab es immer wieder große Schlachten zwischen verfeindeten Parteien. Ihr schlagt euch nun auf die Seite einer dieser Parteien und übernehmt die Kontrolle zweier "Blöcke" mit denen es gilt, wie bei einem Flipper, eine große Kugel über das Schlachtfeld zu schießen. Die Kugel soll bei ihrem Durchgang natürlich möglichst viele Gegner überrollen, aber eure eigenen Einheiten sind dieser ebenfalls schutzlos ausgeliefert. Zu dem Gelingen einer Mission müssen aber nicht unbedingt alle Truppen des Gegners plattgewalzt werden. Von eurem Startpunkt aus versuchen mehrere Träger eine große Glocke durch das Tor des Gegners zu bringen, gelingt dies, so winkt ebenfalls der Spielfortschritt. Odama unterstützt außerdem das GameCube-Mikrofon, welches im Lieferumfang enthalten ist.
 
GameCube - "Odama"-Screenshot
106 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
98 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
37 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
43 KB
GameCube - "Odama"-Screenshot
44 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
52 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
48 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
84 KB
GameCube - "Odama"-Screenshot
141 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
125 KB

GameCube - "Odama"-Screenshot
135 KB
Mit durchschnittlich 8.1 Leserhype-Punkten bei 11 Stimmen rangiert Odama derzeit auf Rang 8 in euren GameCube Most Wanted. Lest auf der Leserhype-Seite nach, was andere Leser zum Spiel zu sagen haben oder gebt gleich selbst eure Meinung ab!

 Autor:
Stefan Böhne 
Odama Boxart
Die letzten News zu Odama: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Odama:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von ness
[16-03-2006 18:38] 
Irgendwie finde ich die Idee richtig klasse. Wer kommt schon darauf mit einer Flipperkugel in den Krieg zu ziehen
Kommentar von jaggerbit
[16-03-2006 21:25] 
Pflichtkauf
Kommentar von bAnjo
[16-03-2006 22:01] 
Leider trotzdem etwas schade, dass bei solchen Spielen immer die Präsentation der Spielidee etwas hinterherhinkt.
Kommentar von Tabris
[16-03-2006 22:37] 
Naja, gerade sowas hier braucht imo keine bessere Grafik. Man sieht das Spielgeschehen eh nur höchst selten aus der Nähe und für die normale Ansicht reicht's imo durchaus.
Kommentar von Stefano_Malawesi
[17-03-2006 4:19] 
Die N-Zone fand's nicht so berauschend... Naja, mal sehen, zum Launch kaufe ich es nicht. Am 31.3. gibt's nur Animal Crossing für mich... ^^ Die Screens sehen ganz OK aus, bin gespannt, ob das Game auch Langzeitspaß bietet.
Kommentar von Arutha
[17-03-2006 10:38] 
Man könnte meinen dies sind Screens von einer DS Version so scheisse wie dies aussieht.
Kommentar von Big-Boss
[17-03-2006 10:47] 
Weiß jemand in wie fern das Mircofon benutzt wird? Ich glaub ich hols mir ^^
Kommentar von FlediDon
[17-03-2006 13:13] 
Die Grafik sieht aus der Nähe wirklich billig aus, sind aber auch die ersten Screenshots die ich sehe die so nah sind, aus der normalen Perspektive siehts schon in Ordnung aus. Mit dem Mikro gibt man Befehle an die Soldaten wie "stürmen", "zurück", "sammeln" usw. wobei das Mikro mit nem Clip am Controller befestigt wird. Naja, mal sehn. Die N-Zone gab dem Spiel nur 70% unter anderem weil es so überladen ist...
Kommentar von ness
[17-03-2006 17:34] 
Stimmt, die N-Zone meinte, weil es zu überladen ist. Na und, sie haben es ja nur so schlecht bewertet, weil sie nicht durchblicken
Kommentar von krümel
[17-03-2006 21:38] 
grottige optik aber das spiel rult sischa ^^
Aktuell @ GU