MediaCreate Hardware-Charts vom 20. Nov

News vom 26-11-05
Uhrzeit: 14:03
Das japanische Marktforschungs-Unternehmen Media Create hat die neuesten Hardwarecharts für Nippon veröffentlicht, welche den Zeitraum "14. - 20. November" umfassen. 
 
MediaCreate Japan-Verkaufszahlen vom 20. November 
 
System: Aktuell Vorwoche +/- Veränderung [Gesamt 05]
 
NDS:   65'341  (48'342)  +  16'999  [2'146'479]
PSP:   58'898  (31'078)  +  27'820  [1'628'328]
PS2:   21'102  (19'277)  +   1'825  [1'631'903]
GBM:    9'140   (9'151)  -      11  [346'330]
GSP:    6'822   (6'143)  +     679  [602'441]
GCN:    5'661   (4'368)  +   1`293  [182'270]
GBA:      249     (284)  -      35  [22'615]
Xbox:     141     (119)  +      22  [11'520]

 
Wie gewohnt befindet sich der Nintendo DS an der Spitze der Hardware-Verkäufe. Die größte positive Veränderung konnte die PSP (Release GIGA-Pack) hinlegen und der Trend der Hardwareverkäufe lässt auf ein gutes Weihnachtsgeschäft hoffen.
 
Quelle: Media Create

 Autor:
Dominic Ruthardt 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von FF-Freak
[26-11-2005 14:07] 
Solangsam wirds spannend, ich liebe das Weihnachtsgeschäft :D
Kommentar von KGB
[26-11-2005 14:25] 
so weit ich mich erinnern kann konnte der cube sich letzes jahr fast 1 mio mal verkaufen...bis jetzt ist es nicht einmal 200k...und gegen weihnachten gab es wochen wo es sich bis zu 30k verkaufen konnt. die zeiten sind aber wohl vorbei. und was ich irgendwie komisch finde: wieso zum teufel steigen die verkäufe gegen weihnachten in japan? die japaner sind doch zum großteil keine christen ô_O. verwirrend.
Kommentar von FF-Freak
[26-11-2005 14:38] 
Nein, aber für Japan gib es zur Weihnachtszeit sogenannte Festtage, die kann man mit unserem Weihnachten vergleichen :)
Kommentar von Zeldafanat
[26-11-2005 15:02] 
Weihnachten ist doch schon lange kein religiöses Fest mehr. ;)
Kommentar von Shogoki
[26-11-2005 15:04] 
Außerdem: Es ist leuchtend, bunt, groß und purer Konsum, also habens die Japaner einfach mal eingeführt. Natürlich gibs Weihnachtsmann und das übliche wie auch im Westen, nur mit dem Christkind haben sies halt nicht so ;-)
Kommentar von ness
[26-11-2005 16:01] 
Irgendwie bleibt der DS immer vor der PSP, find ich geil
Kommentar von ness
[26-11-2005 16:05] 
Und bald kommt ja noch Brain Training 2 und Animal Crossing raus, bin mal auf die Verkaufszahlen gespannt; die beiden Spiele werden den DS bestimmt noch mal richtig nach oben drücken
Kommentar von Shogoki
[26-11-2005 16:13] 
Ach, stimmen die Gesamtjahresverkaufszahlen des DS? Kommt mir so vor, als wären das die Zahlen von letzter Woche. Er müsste nun bei etwa 2,15 Millionen liegen, wenn ich richtig liege ^^
Kommentar von Tabris
[26-11-2005 17:34] 
Animal Crossing soll sich in der ersten Woche ca. 300.000 mal verkauft haben, gebe allerdings keine Garantie auf Richtigkeit der Info. ;)
Kommentar von Zarphir
[26-11-2005 17:42] 
Was ist denn tolles für die PSP herausgekommen, dass die Verkaufszahlen so ansteigen??? Liebe Grüße, Zarphir
Kommentar von mehm
[26-11-2005 17:55] 
das GIGA Pack ;)
Kommentar von Killzone Fan
[27-11-2005 9:02] 
@Zarphir Es kommen schon tolle Spiele raus.Ich glaube, das das auch daran liegt das die PSP auch Filme und Musik abspielen kann.Ein tragbrarer DVD-Player kosten zwar schon etwas billiger,aber man kann dann auch noch Musk und Spiele abspielen und Bilder ansehen.
Kommentar von Killzone Fan
[27-11-2005 9:04] 
Wenn die Zahlen weiter so ansteigen,dann wird Sony auch das Handheld-Markt übernemmen und das schon beim ersten Handheld.
Kommentar von Spider-Man
[27-11-2005 10:08] 
Wieso übernimmt die PSP den Handheldmarkt? Die DS Verkäufe steigen auch. Nintendo verkauft doch doppelt soviele Handheld wie Sony wenn man alle zusammenrechnet. Noch tanzt Nintendo auf zwei (drei GBM) Hochzeiten aber irgendwann wird man sich nur noch auf das DS konzentieren auch gametechisch. Der GBM ist nur noch ein Zwischending! Und Nintendo wird ja irgendwann demnächst (denke in den nächsten 12 Monaten) den echten GBA Nachfolger auf den Markt bringen, der wird der PSP technisch nicht unterlegen sein. Vielleicht wird man dann auf ein CD Format gehen like GCube. Die Modulschlucker werden dann mit dem DS vorlieb nehmen (müssen).
Kommentar von CoolS
[27-11-2005 10:42] 
Hm wenn alles gut läuft schafft der DS vielleicht sogar die 2,5 Millionen dieses Jahr, was echt genial wäre :)
Kommentar von FF-Freak
[27-11-2005 10:53] 
Jo, dann müsste er sich durchscnittlich pro Woche ca. 70.000 mal verkaufen. Ich denke gerade in Hinblick auf die japanischen Festtage dürfte das kein Problem sein ^.^
Kommentar von Dennis
[27-11-2005 11:03] 
@Spider-Man...uhh hoffentlich niemals CDs..das ist einer der gründe wieso die akkulaufzeit der PSP so gering ist, ausserdem sind die Ladezeiten auch nicht grade kurz.... LG Dennis
Kommentar von mehm
[27-11-2005 12:14] 
@CoolS: Der DS wird noch ziemlich sicher die 3 Mio packen in diesem Jahr. ;) Durchschnittlich 200k dürften in den 4 Dezemberwochen drin sein.
Kommentar von Shogoki
[27-11-2005 12:44] 
2,5 Millionen in diesem Jahr wäre ne Enttäuschung für den DS ^^ 3 Millionen sind auf alle Fälle kein Ding der Unmöglichkeit. Und in den nächsten 12 Monaten kommt MIT 100% SICHERHEIT KEIN GBA-Nachfolger auf den Markt. Eher der NDS-SP und frühestens Ende 2007 der GBNext. Der GBA ist ja auch noch lange nicht tot, was man an Mother 3, Frühjahr 2006 in Japan, erkennen kann. Würde Nintendo nur noch den DS unterstützen wollen, hätten sie M3 abermals für eine andere Plattform angekündigt, aber dieser potenzielle Megahit bleibt für den GBA bestimmt. Mensch, ich wart aber auch schon ziemlich genau 10 Jahre druff ^^
Kommentar von FlediDon
[27-11-2005 23:24] 
@ Shogoki: Mother 3 kommt? GEIL!!!
Kommentar von KGB
[28-11-2005 14:34] 
natürlich kommt mother 3...zumindest in japan ^_^
Kommentar von N-Fan1982
[29-11-2005 11:17] 
@Killzone Fan: Uhhh. Nimm den Mund lieber nicht so voll. Warum denkt ihr Sony-Fans immer das sich gleich der Markt ändert? Nintendo schläft nicht. Die sind immer für eine Überraschung gut. Siehe DS und demnächst Revolution. Ausserdem legen nicht so viele leute 300 Euro fürn Handheld hin. 125 Euro sind da, wenn man noch klar in der Schüssel ist, viel günstiger. Und ausserdem rockt der DS mit Mikro, Touchscreen und guter Grafik. Topgrafik ist nicht alles. So hats bei vielen Sony-Fans zur PS-One zeit auch immer gehiessen. :-D
Content @ GU