G|C: Bilder von Nintendos Messeauftritt

News vom 20-08-05
Uhrzeit: 15:45
Zwar haben wir euch schon das eine oder andere Bild von Nintendos Messeauftritt auf der Games Convention präsentiert, aber um euch einen weiteren Eindruck von Nintendos Präsentation auf der größten Videogame-Messe Europas zu geben, zeigen wir euch weitere Bilder aus Leipzig.
 
Natürlich spielte das Nintendo DS Spiel Nintendogs eine große Rolle bei Nintendo Pressekonferenz, welches am 7. Oktober endlich auch in Europa erscheinen wird. Schauspielerin Nina Bott, bekannt aus der Seifenoper "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten", unterhielt sich mit Topmodel Eva Padberg über Nintendos Hundesimulation. Eva Padberg werden Nintendo Fans dabei in nächster Zeit noch öfters zu Gesicht bekommen, denn diese wird in Deutschland die Werbekampagne für den wichtigen NDS Titel unterstützen.
 
GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
208 KB

GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
205 KB

GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
196 KB

Nach kurzer Zeit wurden die Damen von Nintendogs -und Mario Kart DS Entwickler Hideki Konno unterstützt und wurden mit seinem virtuellen Hund bekannt gemacht, der eine grüne Luigi Mütze auf dem Kopf trug (in Anspielung auf Miyamotos Hund auf der E3 im vergangenen Mai, der eine Mario Mütze trug).
  
GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
167 KB

GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
175
Musikalisch wurde es dann bei der Präsentation des neuen Game Boy Micro, der am 4. November für stolze 99 Euro auf den europäischen Markt kommen soll. Vorgestellt wurde das "neue" Stück Hardware von vier tanzenden "Bratz"-Girls. Damit sollte vor allem auf den "Coolness-Faktor" des verkleinerten GBA Models hingewiesen werden, wobei wir den weiblichen Käufern doch dazu raten würden, den Stil dieser Mädels nicht allzu sehr als Vorbild zu nehmen.
 
GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
122 KB

GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
208 KB

GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
110 KB

GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
128 KB
GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
133 KB

GameCube - "G|C 2005 Nintendo Stand"-Screenshot
128
Zwar konnte man auf Nintendos Stand auch das vieldiskutierte Brain Training für den Nintendo DS anspielen, doch nach einem Release in Europa für dieses Jahr sieht es definitiv nicht mehr aus. Jedoch lässt die Tatsache, dass man den Titel anspielen konnte, die Hoffnung auf einen Release im nächsten Jahr offen.
 

 Autor:
Oliver Sautner 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von DerNgamer
[20-08-2005 15:52] 
Hexentanz mit dem GBM als Vodooobjekt?
Kommentar von Zero_Demon
[20-08-2005 19:24] 
DER NINTENDOSTAND HAT GERULT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Kommentar von Clawhunter
[21-08-2005 2:04] 
jo, ihr hättet mal bilder von dem mario kart ds bereich oder den xx-ständen von zelda machen sollen^^
Kommentar von yogenfrotz
[21-08-2005 13:16] 
die "normale" nintendo presentation hat mir auch sehr gut gefallen! gibts da eigentlich auch bild- oder videomaterial zu??
Kommentar von Zero_Demon
[21-08-2005 14:01] 
Oder falls jemand Bilder von dem Typem im Link-Kostüm hat. Bitte mal reinstellen
Content @ GU