E3: Detaillierte Revolution-Bilder!

News vom 17-05-05
Uhrzeit: 16:22
Nach einem kleinen Vorgeschmack heute Vormittag können wir euch beinahe exakt zwei Stunden vor Nintendos E3-Pressekonferenz die neue Konsole, auch weiterhin unter dem Projektnamen Revolution geführt, vorführen.
 
Das schwarze, beinahe viereckige Gerät fällt primär durch seine prägnanten Kanten auf. Kaum größer als drei DVD-Hüllen wurde bei Revolution gänzlich auf Controller-Ports verzichtet. Als Datenträger wird nun ein eigenes DVD-Format mit 12cm Durchmesser verwendet. Das Slot-In-Laufwerk der Revolution ist dabei blau beleuchtet. Auch GameCube-Spiele wird Revolution abspielen können.
 
GameCube - "Nintendo Revolution"-Screenshot
51 KB

GameCube - "Nintendo Revolution"-Screenshot
38 KB

GameCube - "Nintendo Revolution"-Screenshot
41 KB

 
Die Konsole lässt sich wahlweise horizontal hinlegen oder über einen silbernen Standfuß leicht schräg vertikal positionieren.  Über die Anschlüsse ist leider noch nichts bekannt.
 
Mehr Informationen schon bald von Nintendos Pressekonferenz!

 Autor:
Thomas Theiler 
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von .:*Dreamxboxcast*:.
[17-05-2005 16:11] 
sieht aus wie aus den 80gern xP
Kommentar von dolphin-maniac
[17-05-2005 16:13] 
Nach dem GBA SP das styligste Gerät von Nintendo!
Kommentar von Zeckenberger
[17-05-2005 16:15] 
Fast schon ein wenig zu stylisch für Nintendo... :D Wie auch immer... ich freu mich schon auf das kleine Prachtexemplar.
Kommentar von Darkie
[17-05-2005 16:16] 
Ick will technische Daten.... Aber sauhäßlich bleibt es trotzdem. :(
Kommentar von ProtoMan
[17-05-2005 16:17] 
Beim Design hat Nintendo bei der nächsten Generation schon mal die Nase vorn!
Kommentar von Ash
[17-05-2005 16:19] 
hui...n1!
Kommentar von Padawan
[17-05-2005 16:21] 
Das Teil sieht original aus wie meine CD-Wechslerkasette von JVC, komplett mit der fehlenden Ecke und den Einkerbungen... ;-)
Kommentar von J!ndu
[17-05-2005 16:21] 
hot
Kommentar von Gekko
[17-05-2005 16:21] 
Blue LED Disc ;)

Gefällt mir aber von seiner Schlichtheit.
Kommentar von Padawan
[17-05-2005 16:23] 
Ach übrigens...somit scheint der Name "Revolution" wohl jetzt auch festzustehen, oder? Ist nämlich gut zu lesen am "Fuss" der Konsole.
Kommentar von IceFact
[17-05-2005 16:25] 
Grrr...lecker...
Kommentar von Homer
[17-05-2005 16:25] 
mir fehlt das verspielte, das nintendo bis dato hatte. als reines lifestyle-objekt aber schon sehr hübsch, ich mag den dezenten retro-charme (keine rundungen sondern mal wieder ecken) und die größe. hoffentlich ist es ein psp-ähnliches plastik, nichts zu billiges.
Kommentar von chefkoch81
[17-05-2005 16:29] 
1. Ich will den Revolution jetzt sofort haben. 2. Sieht meiner meinung nach besser aus als die neue X-Box. Wobei die PS3 auch nicht schlecht aussieht. 3. Ich will spiele sehen. 4. Ich freue mich auf die Presse-Konferenz. 2006 wird Deutschland Weltmeister und ich hol mir den Revolution. freu
Kommentar von Padawan
[17-05-2005 16:30] 
Bei IGN gibts die Bilder in riesiger Auflösung und folgendes ist deutlich im Schriftzug zu erkennen: das erste "O" in Revolution ist eine Standard DVD und das zweite eine Gamecube Mini-DVD... Also wenn das die ganze Revolution sein soll... Ich will endlich den Controller sehen, aber ich glaube, ich hoffe vergebens...
Kommentar von Andy
[17-05-2005 16:31] 
Ah, jetzt gefällt es mir schon weitaus besser ^^
Kommentar von Tuwega
[17-05-2005 16:43] 
Sehr gewöhnungsbedürftig!
Mit dem silberfarbenen Kubus hat Nintendo da das schickere Design gehabt.

Die abgespacte PlayStation 3 rockt da doch alles weg. Tower of Power!
... contra kleines schwarzes Kraftpaket? Gespannt auf die Hardwarefacts!
Kommentar von Raymond
[17-05-2005 16:46] 
Gefällt mir immer besser absolut stylisch das teil :D
Kommentar von Infinitee
[17-05-2005 16:48] 
Mir gefällt das Design immer noch sehr gut. Wirkt nicht mehr so kindisch. Für mich sieht die XBOX 360 vor dem Revolution vor der PS3. Die PS3 ist irgendwie "sonderbar"...
Kommentar von kay
[17-05-2005 16:59] 
Sieht fein aus!!
Kommentar von jaggerbit
[17-05-2005 17:02] 
Nur die Frage wieviel Power drinsteckt..bei der Größe gibts schon ein Problem mit der Kühlung, wenn es nicht an Xbox 360 oder die neue Playstation heranreicht sollte Nintendo ganz schnell zeigen, was den "Rev" denn so "rev" macht um nicht wieder in einer Marktnische zu verschwinden..
Kommentar von FF-Freak
[17-05-2005 17:17] 
UFF WIE GEIL!SCHEIßE!!!!!!!!!1111^^
Kommentar von real turok
[17-05-2005 17:27] 
afaik darf aber in bestimmten ländern kein "revolution" im titel sein, also wär der name schon ungeschickt ;)
Kommentar von Stefano_Malawesi
[17-05-2005 17:40] 
ich glaubs immer noch nicht XD
Kommentar von Dekar
[17-05-2005 17:45] 
Das Teil sieht einfach nur GEIL!! aus. Aber wir kennen alle Nintendo. Sie werden es wieder in den Sand setzen weil sie zu wenig power haben. Ich kann es schon höhren in den Foren. "Der Revo hat ja keine Power -- scheiss Konsole" omfg!
Kommentar von Brix
[17-05-2005 17:47] 
@turok: Nintendo darf alles *gg*
Kommentar von Zarphir
[17-05-2005 17:57] 
Hmmm also ich musste ganz lange überlegen, ob ich die PS 3 oder die Revolution hübscher finde. Auf den ersten Blick klar die PS 3, aber auf den zweiten Blick doch die Revolution, weil sie "kompletter" wirkt. Der Ps 3 Tower ist zwar sehr schön, auch ein wenig "elegant spielerisch", aber der Revo ist wegen seiner Größe und absoluten Schlichtheit auch irgendwie hübsch. Also meine Reihenfolge: Revo-Ps3-Gc-GanzvieleandereDinge-Xbox-Xbox 360 (Ja, die finde ich GROTTENHÄSSLICH). Ich glaube irgendwie, dass man die Revo aufmachen kann, weil es ja wie auf Bild 3 zu sehen mehrere Abschnitte gibt: Frontteil, zweil Mittelteil und Hinterteil (^^). Das Einzige was ich absolut grottenhässlich und grottendumm finde ist das silberne Standbein: Es passt nicht zur Revolution, zweitens warum kann man nicht einfach die Revo hinstellen ohne das Standbein und gut ist, drittens finde ich es grundsätzlich dumm, dass eine Konsole sowohl stehen als auch liegen kann. Die Hersteller sollen sich bitteschön entscheiden, und da der Trend warum auch immer zu stehenden Konsolen geht soll die auch bitte stehen, aber nicht liegen. Punkt. Sonst müsste man ja sämtliche Schriften zweimal auf die Konsole pappen damit es passt...Naja was solls. Bin sehr zufrieden mit dem Design! :-) Liebe Grüße, Zarphir
Kommentar von ogott
[17-05-2005 18:23] 
@ Zaphir: ich glaube nicht, dass die konsole nur mit standbein stehen wird... ausserdem wirds nicht die einzige farbe bleiben, sowie ich die japsen einschätze...
Kommentar von kritzel
[17-05-2005 18:28] 
AAAAAAAAAALLLLLLLLLLLLTTTTTTTTTTEEEEEEEEERRRRRRRR!!!!!!!!!!!! WAS EIN UNFASSBAR GEILES GERÄT!!!! ich geh kaputt!
Kommentar von ness
[17-05-2005 19:22] 
Absolut geiles Teil, sieht mit Abstand am besten von allen 3 aus. Nintendo, ich liebe dich!!!!!!
Kommentar von Son-Gohan
[17-05-2005 20:10] 
Komisch, dass alle den Revo so hübsch finden. ^^ Mir gefällt er zwar auch gut, aber nicht sehr gut. ^^
Kommentar von ness
[17-05-2005 20:13] 
Ich find er sieht geil aus
Kommentar von dr.tidus
[17-05-2005 22:11] 
ich glaub, cih geh kaputt!!!
Kommentar von burnhard307
[18-05-2005 0:55] 
@jaggerbit Nur die Frage wieviel Power drinsteckt..bei der Größe gibts schon ein Problem mit der Kühlun.... ich muss dir recht geben. ich klaub kaum das rev. so viel power aufweissen wird wie zb. ps3. und dadurch das die anderen konsolen multimedia funktionen haben wie ne xbox1 umgebaut und technich sehr stark sind muss nintendo wirklich mit was rev. trumpfen das den ganzen technik filefanz durch spielspass wieder wet zu machen. dazu kommt noch sony/microfoft die grössten firmen unterhaltung/IT sind und mit millarden nur so um sich schmeissen werden um ihre produkte selbst denen anzu drehen die eigentlich mit zocken ganichts am hut haben. ich klaub für nintendo sieht "diesmal" nicht so gut.
Kommentar von burnhard307
[18-05-2005 1:08] 
ach zum desig: das design zeigt bloss das nintendo vor der sony/micr. marktstrategie irgentwelche livestyle unterhaltung geräte für jedermann, jetzt entgültig kapituliert hat!!! hoffentlich ist das aber nur aüsserlich so! aber anderer seits hätte ich genauso gemacht an ihrer stelle sonst kauft es ja keiner.
Content @ GU