NBA Street Vol. 3 Boxart aus Japan

News vom 13-04-05
Uhrzeit: 14:45
Ja, auch im Land der aufgehenden Sonne erscheinen Basketball Spiele der Firma Electronic Arts, wenn auch später als im Rest der Welt. So wurde nun das japanische Boxart zur Nintendo GameCube Version von NBA Street Vol. 3 veröffentlicht. Auch dort zieren Charaktere aus dem Mario Universum das Cover, die (natürlich) ausschließlich in der GameCube Version des Titels enthalten sind.
  
 

 Autor:
Oliver Sautner 
NBA Street V3 Boxart
Die letzten News zu NBA Street V3: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu NBA Street V3:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von kaneda
[13-04-2005 14:51] 
...und wieder hübsch bunt.^^ Naja, die Japaner halt.^^
Kommentar von krümel
[13-04-2005 15:42] 
sind besser aus als die PAL,... =_= mäh!
Kommentar von Silley
[13-04-2005 15:46] 
ich habe das spiel noch nie gespielt, aber frage mich ob hier die mario-charaktere nicht eher negativ wirken. fördern doch nur wieder das kiddy-image oder findet ihr nicht? ein "cooles" spiel wird dadurch verniedlicht und das natürlich auf einer nintendo-konsole only...
Kommentar von Motorbass
[13-04-2005 16:03] 
Du kannst das Spiel auch so spielen, dass du nie mit dem Nintendoteam in berührung kommst, laut Gamespot
Kommentar von J!ndu
[13-04-2005 16:04] 
Ein Bonus Team macht doch ein Spiel nicht weniger cool. Wer nicht mit dem Mario Team spielen will, muss es auch nicht. Aber für alle anderen ist das doch ein toller Bonus - ich kenn da noch Zeiten, wo man sich nicht über Zusatzteams aufgeregt hatte...
Kommentar von dolphin-maniac
[13-04-2005 18:46] 
langsam [naja bald seit Jahren] geht mir eh diese "angebliche Verniedlichung durch Nintendo-Charas" auf den Sack. Sie gehören nun mal zu Nintendo seit eh und jeh [und werden es auch bleiben bis ans Ende], wenn's wem nicht passt, kauft er sich halt Software/Konsole ohne diesen klassischen Nintendo-Helden...
Kommentar von Silley
[19-04-2005 3:02] 
ich habe nie gesagt, dass ich dem abgeneigt bin, aber ich kann mir schon vorstellen, dass manche dieses niedliche zusatzteam wieder mit kiddylook abstempeln. besonders, wenn man mit den nintendochars werbung macht. in japan mag das bestimmt nur von vorteil sein, aber bei uns? ok, dem spiel tut das keinen abbruch, aber dem image insgesamt. an jeder ecke sieht man den niedlichen mario. mich persönlich stört es nicht, aber wie mein vorredner so schön bemerkt hat: "wenn's wem nicht passt, kauft er sich halt Software/Konsole ohne diesen klassischen Nintendo-Helden... " Leider machen das auch die meisten was wohl nicht zu knapp am kiddy-image liegt. hier steuert das zusatzteam leider nur noch mehr bei.
Aktuell @ GU