MediaCreate Hardware-Charts vom 27. März

News vom 01-04-05
Uhrzeit: 10:22
Neben den Software Top 10 hat MediaCreate auch die neuesten Hardwareverkaufszahlen veröffentlicht, die den Zeitraum "21. - 27. März" umfassen.
 
(In eckigen Klammern stehen die Gesamtverkäufe 05)
  
NDS:  55'825 (22'446) + 33'379 [485'370] 
PSP:  43'043 (43'644) -    601 [623'163]
PS2:  40'398 (40'270) +    128 [642'714]
GSP:  14'904 (11'013) +  3'891 [212'670]
GCN:   4'568 (3'357)  +  1'211 [74'584]
GBA:     653 (477)    +    176 [6'906]
Xbox:    406 (345)    +     61 [5'400]
 
 
Nachdem fast alle Systeme letzte Woche einstecken mussten, geht es diese Woche wieder aufwärts. Am deutlichsten hat der Nintendo DS zugenommen, ganze 33k wurden mehr verkauft, als in der letzten Woche. Da haben die neuen Farben gekoppelt mit neuen Releases anscheinend Wunder gewirkt.
 
Genauso wie der NDS haben auch die anderen Nintendo Systeme die Verkaufszahlen deutlich gesteigert - die Game Boy Advance SP und die GameCube-Zahlen sind so hoch wie lange schon nicht mehr.
 
Auch Sony konnte eine solide Woche zuweisen, die PlayStation Portable und die PlayStation 2 sind mit 43k bzw. 40k nahezu auf dem Stand der letzten Woche.
 
Auf niedrigem Niveau steigerte sich selbst die in Japan wenig geliebte Xbox. 61 Einheiten mehr als letzte Woche wurden verkauft, die 500 rücken wieder in Sichtweite.
Quelle: Media Create 

 Autor:
Mehmet Karaca 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Andy
[01-04-2005 11:03] 
falsche Grafik ;)
Kommentar von -Peki-
[01-04-2005 11:15] 
Das erste Quartal 2005 ist rum und der GameCube hat keine 75.000 Einheiten abgesetzt... seit dem Release des NDS läuft der Würfel irgendwie überhaupt nicht mehr.
Kommentar von Diablo
[01-04-2005 13:14] 
find ich auch ! der cube ist schon wirklich schlecht dran mit grade einmal 4500 einheiten die woche. dem DS geht es diese woche wirklich gut ^^ die veräufe sind ums doppelte gestiegen ich hoffe das bleibt auch noch ein paar wochen so.
Kommentar von krümel
[01-04-2005 13:55] 
feine Zahlen =)
Kommentar von Ohrbesen
[01-04-2005 13:58] 
BigN lebt anscheinend echt nurnoch von den Fans...
Kommentar von KGB
[01-04-2005 14:28] 
ich versteh überhaupt nicht wieso die psp sich so gut verkauft...was gibt es überhaupt für topspiele...tales of eternia oder ridge racer...davon ist aba nicht unbedingt 1 ein toptitel -.-
Kommentar von krümel
[01-04-2005 14:29] 
@Ohrbesen Achja? Und wovon lebt Sony? ;)
Kommentar von kritzel
[01-04-2005 14:51] 
@KGB bin da 100% deiner meinung! bis jetzt gibt es echt gar nichts auf der psp was mich spielerisch reizen würde...vielleicht tales of.. aber ansonsten...irgendwann kommt gt4 mobile...und dann?! nichts...für mich ist das teil kein handheld sondern ein viel zu kleiner fernseher der mp3s abspielen kann oder ein viel zu grosser mp3 player mit edel display. und das schlimmste ist...ich kauf mir das ding trotzdem damit ich das mal richtig durchtesten kann! aber erst mit gt4 mobile!
Kommentar von krümel
[01-04-2005 17:19] 
gt4 mobile?... son scheiss name xD
Kommentar von Darkie
[01-04-2005 23:57] 
Peki: Software sells Hardware, nach wie vor. ;) Der Cube bekommt in Japan so gut wie keine 3rd Party Unterstützung mehr.
Content @ GU