Massives Star Fox Assault Bilderupdate!

News vom 17-01-05
Uhrzeit: 19:19
Auch eine weitere Kooperation zwischen Nintendo und Namco - Star Fox Assault - neigt sich langsam aber sicher dem Ende der Entwicklungszeit entgegen. Am 14. Februar wird der Titel in den USA erscheinen, zehn Tage später in Japan - Europäer importieren oder warten wie so oft noch etwas länger. Grund genug für Nintendo, der Presse den Titel vorzustellen und 100 neue Screens und 19 Artworks zu veröffentlichen. Wie man aus Japan berichtet, soll der neuste Star Fox Shooter im Single-Player Modus mit 60 Frames pro Sekunde laufen - nur deren 30 gibt es in den Split-Screen Multiplayer- sowie in den Boden-Gefechten. Natürlich gilt es wieder fleissig Embleme und Flaggen zu sammeln - als Belohnung bekommt ihr die Namco-Klassiker "Battle City", "Xevious" und "Star Luster" freigeschaltet.
 
Star Fox Assault Artworks:
50 KB

59 KB

61 KB

49 KB
59 KB

42 KB

49 KB

50 KB
46 KB

46 KB

46 KB

162 KB
29 KB

29 KB

34 KB

30 KB
56 KB

38 KB

33 KB

42 KB

Star Fox Assault - Screenshots Teil 1:


 Autor:
Thomas Theiler 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von kay
[17-01-2005 19:51] 
Sehen doch ganz anständig aus.zu viert macht es sicher Spass in der Luft!!
Kommentar von krümel
[17-01-2005 20:59] 
>=O geilo! besonders die artworks >=3 crystal du luda XD
Kommentar von Tabris
[17-01-2005 21:26] 
Star Wolf ist wieder da. Yeah!
Kommentar von Goddy
[17-01-2005 23:36] 
Mensch, bei den Bildern bekommt man glatt wieder Lust Lylat Wars auszupacken und rumzuballern... Tja, wir Europäer/Deutschen können bestimmt wiedermal 2 - 6 Monate warten, bis wir den Titel bekommen. Ansonsten freue ich mich ziemlich auf das Spiel und kanns kaum noch erwarten, dem Einzelhandel mein Geld in den Rachen zu werden *g*
Kommentar von Silley
[18-01-2005 1:02] 
was waren doch gleich die damaligen kritikpunkte? die schwammige steuerung und schlechte ruckelige grafik oder? hmm... hoffentlich ist das behoben. wäre zu schade um den titel...
Aktuell @ GU