Mario doch mit besserer Grafik?

News vom 05-04-02
Uhrzeit: 11:36

An der Gamers' Summit wurde wieder mal ein Video von Super Mario Sunshine gezeigt. Wie Planet GameCube berichtet, mache das Game von der Atmosphäre her einen sehr ähnlichen Eindruck wie der direkte N64 Vorgänger. Das Game soll grossartig aussehen. Die Hintergrundtexturen stammen alle aus Super Mario 64 und dienen ausschliesslich als Platzhalter für die echten Texturen, die erst später dort platziert werden. Ausserdem läuft das Game laut PGC in flüssigen 60fps.

Wie auch noch berichtet wird, soll auch Yoshi wieder in Super Mario Sunshine auftauchen, nur ist noch nicht bekannt, ob er als Reittier oder nur als Nebencharakter dient, mit dem Mario ab und zu sprechen wird.

Super Mario Sunshine Screengalerie


Quelle: Planet GameCube


 Autor:
Cyril Lutz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von tathos
[05-04-2002 10:27] 
ich mag yoshi als reittier haben! :( der is so cool! hoffentlich kommt er! :)
Kommentar von Tabris
[05-04-2002 10:59] 
Jup, auch wenn es eigentlich verboten sein müsste, ein Tier eine solche Last (Mario :D) schleppen zu lassen ;)
Kommentar von smooth
[05-04-2002 11:14] 
Bitte als Reittier, BITTE!! *gröhl+ :D Das wäre zu genial! Bin ja zu gespannt wie es aussieht...
Kommentar von dolphin-maniac
[05-04-2002 11:37] 
Also ich würd mal sehr gerne mit einem Yoshi in ner 3D Welt herumreiten :D
Kommentar von Pretzel
[05-04-2002 12:51] 
Yoshi ist cool, boah wie lange habe ich veruscht bund verzweifelt bei Yoshi aufm N64 auf den rücken zu klettern *g* als ich ihn dort auf dem dach das erste mal sah dachte ich nur juhuhu ich darf yoshi reiten dann wurde ich alerdings herbe entäuscht und er gab mir nur 100 leben, blöder Yoshi ;) Vielleicht hääte man ihn damals nicht mit einem störischen esel kreuzen sollen
Kommentar von tathos
[05-04-2002 13:41] 
verkauft mir einer nen n64 + mario 64? bitte!
Kommentar von Raphael
[05-04-2002 14:06] 
@ tathos: Kauf dir lieber nen Gamecube mit Mario Sunshine ;-) Alle Welt hat sich schon über die schlechten Texturen gewundert. Nunja. Das ist Nintendo: MS hätte die Texturen gefakt und das Spiel gehypt und anschließend alle enttäuscht. Nintendo hypt das Gameplay und sagt, dass die Grafik nicht so wichtig sei, und dann ist sie doch erste Sahne. Bin mal gespannt wie Mario Sunshine mit Cube-Texturen aussieht.
Kommentar von MrCube
[05-04-2002 15:00] 
@ Raphael: Also da kann ich dir nur Recht geben !! MS lobt so ziemlich jedes Spiel, obwohl 's der letzte Müll ist !
Kommentar von gamegod
[05-04-2002 16:49] 
Ich finds auch sozial von Nintendo das sie die Screens nicht schönen, denn die Methodik wird heute ziemlich oft eingesetzt um zu zeigen wie das Spiel mal aussehen wird! Und das Ergebnis der Sache sind enttäuschte Fans und böse Kritiken. Besser so, als schönen.
Kommentar von Blade
[05-04-2002 17:37] 
Naja, man hätte für die ersten Screenshots nach dem Spiel aber doch schon ein wenig auf die Butter hau'n können. Schließlich haben sie ja mit den Bildern bereits alle Fans entteuscht.
Kommentar von Blade
[05-04-2002 17:38] 
Die ersten Screenshots nach dem E3 Video meine ich natürlich ;)
Kommentar von ThanoS
[05-04-2002 18:01] 
um so größer ist dann aber die erleichterung und die Freude aufs Spiel. Mario Rulez :D
Kommentar von milhouse
[05-04-2002 18:15] 
Ist das nun 100pro bestŠtigt, dass es ich um Platzhaltertexturen handelt oder nur ne Vermutung von PGC? Da das Gameplay sowieso neue MasstŠbe setzen wird war die Grafik eigentlich das einzig stšrende....mal schaun, wieviel besser die Cube Texturen sind.:)
Kommentar von Homer
[05-04-2002 18:36] 
@Mr.Cube: solche Aussagen sind Bashing und alles andere als gern gesehen. In dem Zusammenhang erinnere ich mal an Diddy Kong Racing, wo Nintendo dermaßen geschönt hatte das alles vorbei war ;) @millhouse: Ne Vermutung die ich persönlich für falsch erachte - das sind nämlich definitiv keine Texturen aus Mario64, braucht man sich ja nur anschaun. Ich halte es auch für relativ unwahrscheinlich das es Platzhaltertexturen sind. Dasselbe hatte PGC btw auch schon bei Pikmin gesagt, wo es auch falsch war.
Kommentar von Günther
[05-04-2002 19:40] 
Ich muss mich da Homer anschließen. Platzhaltertexturen? Also ich weiß nicht recht... Und wie Texturen von Mario 64 sehen sie für mich auch nicht aus.
Kommentar von dolphin-maniac
[05-04-2002 20:29] 
Jo find's schon recht komisch... evtl hat Miyamoto den S3TC noch nicht so im Griff und komprimiert schon im Vorfeld die Texturen und lässt sie nochmals durch die Kompression, dass sie schlussendlich dann so seltsam durchnässt aussehen ;)
Kommentar von Cube
[06-04-2002 2:29] 
Es ist bekannt, dass Texturen oft kurz vor der Fertigstellung eines Spiels verbessert werden. Das machen viele Hersteller so. Hoffentlich ist das auch bei "Super Mario Sunshine" der Fall, denn wenn ich mir "Rogue Leader" ansehe, dann sind die Mario-Texturen das Peinlichste, was Nintendo sich leisten könnte. Die eigene Hardware nicht richtig im Griff? Allerdings hab ich nix gegen die Grafik. Ich find sie so schon okay und außerdem fängt sie das typische Mario-Flair hervorragend ein!
Kommentar von Yoshi
[11-06-2005 16:24] 
Sehr amüsant, das heute zu lesen besonders mit der Revolution im gameplay, ich glaube, in Anbetracht von Mario Revolutionw erde ich dann was den Quantensprung im gameplay anbelangt eher etwas vorsichtig sein ^^.
Aktuell @ GU