Yu-Gi-Oh kein GCN Hit in Japan

News vom 12-12-02
Uhrzeit: 18:37

Auch der Release von drei neuen Games konnte den GameCube nicht vor einem kleinen Abrutsch bei den Hardwarezahlen retten. Yu-Gi-Oh: Falsebound Kingdom, eine der beiden Neuerscheinungen hat in dieser Woche trotz seines Bekanntheitsgrades keinen großen Wurf landen können. Gerade mal 10k konnte der Titel für sich verbuchen und landet damit immer noch hinter Mario Party 4 und Resident Evil Zero.
Nächste Woche dürften die Charts wieder etwas aufgemischt werden, denn vielleicht hat der Release von The Legend of Zelda: Takuto of the wind morgen auch einen positven Effekt auf andere Spieleabverkäufe.

Wer sich jetzt darüber wundert, dass nur 2 Neueinsteiger aufgelistet sind, hier die Erklärung: FIFA 2003 Europe Soccer, das am 06.12. erschienen ist, hat den Einstieg in die Top 50 der DengekiCharts vom 02.12. - 08.12.02 nicht geschafft.


12. Mario Party 4  -  38,610 (362,581)
17. Resident Evil Zero  -  15,897 (222,474)
22. Yu-Gi-Oh: Falsebound Kingdom  -  10,400 (NEW)
25. Momotarou Dentei 11: Black Bomby  -  8,489 (NEW)
...
31. Kinniku Man 2-Yo  -  6,368 (36,324)
...
38. From TV Animation One Piece: Treasure Battle  -  5,350 (121,148)
...
47. Super Monkey Ball 2  -  3,810 (20,553)
50. Super Mario Sunshine  -  3,292 (645,394)




Quelle: DengekiOnline.com


 Autor:
Martin Eiser 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:
Registrierte Community-User können hier Kommentare zu unseren News verfassen. Du bist noch nicht registriert? Dann nichts wie los zur kostenlosen Community! Wir freuen uns auf deine Meinung zu den aktuellen Ereignissen in der Welt der Videospiele.
Kommentar von Gekko
[12-12-2002 18:30] 
Batman: Dark Tomorrow? Das Spiel wurde doch glaube ich nach Februar oder März 2003 verschoben. Auf der nintendo.co.jp Release-Liste steht es zumindest auch nicht.
Kommentar von Waffleman
[12-12-2002 18:38] 
Hast recht...scheint wirklich nicht mit released worden zu sein.
Kommentar von Nintendist2002
[12-12-2002 18:40] 
Mario Party 4 scheint ja einen langem Atrem zu haben, den es verkauft sich immer noch sehr gut für GCN Verhältnisse!! Ob es allerdings an die Verkaufszahlen der 3 Vorgänger rankommt, die sich jeweils 600.000 mal verkauft haben , darf doch bezweifelt werden, denoch ein guter und starker Titel in Japan!
Kommentar von Razoreth
[12-12-2002 19:04] 
hi leute, Sollte Zelda nicht schon heute in Japan erscheinen, oder hab ich mich da geirrt? Schade irgendwie, Res 0 scheint in Japan doch nicht so der Renner zu sein wie erhofft... mfg Razoreth
Kommentar von Ap200
[12-12-2002 19:23] 
@Razeroth; Morgen (13.12) kommt's raus. ;)
Kommentar von GiganticZoidberg
[12-12-2002 20:11] 
Hmm, nach dem Erfolg auf dem Gameboy, habe ich von Yu-Gi-Oh mehr erwartet. War doch fast so populär wie Pokemon. Naja, vielleicht wird´s in den USA ja noch was, da ist die Reihe auf dem Gameboy ja auch sehr erfolgreich. Die Famitsu- Wertung war ja auch eigentlich nicht schlecht.
Content @ GU