Mah Jongg nun auch für den Cube

News vom 07-07-02
Uhrzeit: 18:10

Wer hätte es denn wirklich gedacht? Lachten sich die Amis und Europäer ins Fäustchen, als die Japaner beim Launch des GameCubes noch um einen Mah-Jongg-Titel bangen musste, der sonst eigentlich bei fast jeder Konsole am Anfang vertreten war, können sich diese nun freuen. Denn Athena Games arbeitet seit einer Weile an Mondo21 Mah-Jongg Deluxe für den GameCube.

Kurioserweise basiert das Spiel auf realitätsbegebenen Charakteren. Mah-Jongg ist teilweise in Japan so beliebt - obwohl es ein uraltes chinesisches Gesellschaftsspiel ist - dass gar Wettkampfgruppen zum Leben erweckt wurden. Im Spiel habt ihr die Wahl zwischen 16 Mah-Jongg-Spieler, die es tatsächlich gibt. Das ganze Geschehen wird in einer zeitgemässen 3D-Grafik präsentiert. Als wäre das noch nicht genug, sind die Charaktere in Videoanimationen (inkl. Intro) lebensecht wiedererkennbar. Auch ein Tutorial anhand eines Videos soll beinhaltet sein.

Das Tüpfchen auf dem i verleit dem ganzen die Tatsache, dass das Spiel ab September im Sinne einer TV Show zur Nutzung und gleichzeitigen Promotion kommen wird. Erscheinen soll das für Taktiker sowie Strategen interessante Spiel am 9. August für 6.800 Yen. Einen Veröffentlichungstermin im Westen halten wir für unwahrscheinlich.

Quelle: GameSpot Japan


 Autor:
Thomas Fontana 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU