GameCube Marketing in Deutschland

News vom 06-05-02
Uhrzeit: 21:03

Das Wirtschaftsmagazin MCV hat in der neusten Ausgabe eine Liste aller Marketingaktivitäten von Nintendo Europe in Deutschland abgedruckt. Das Budget in der Launchphase, also bis Ende Juli, beträgt 25 Mio Euro. Werbung soll wie folgt gemacht werden:

  • TV Werbung: Zuerst sollen 60 sekündige GameCube Hardware Werbungen bis Mitte Mai gezeigt werden. Danach sollen die einzelnen Spiele durch kürzere Spots beworben werden, unter anderem Super Smash Bros Melee, Star Wars Rogue Leader und NBA Courtside.
  • Kino Werbung: In 48 Städten Deutschlands werden im Kino Werbespots ausgestrahlt. Die Werbung soll unter anderem bei den Filmen Blade 2, Star Wars Episode 2, Spider-Man und The Scorpion King ausgestrahlt werden.
  • Radio: Im Mai und in den ersten drei Juli Wochen sollen 20 sekündige GameCube Spots zu hören sein.
  • Aussenwerbung: Zehn Tage nach dem GameCube Launch sollen in Städten mit über 100000 Einwohnern Plakatflächen mit GameCube Werbung beklebt werden. Ausserdem sollen auch Mega Lights und Traffic Boards mit wechselnden Motiven belegt werden.

Quelle: MCV / GameFront


 Autor:
Cyril Lutz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU