Mario Kart Arcade GP 2 angekündigt

News vom 17-10-06
Uhrzeit: 16:41
Das gute alte TriForce Arcade Board wird noch einmal aus dem Ruhestand gerissen werden, denn Namco Bandai Games bringt ein neues Mario Kart für das auf dem GameCube basierende Board in die japanischen Spielhallen.
 
Einen ersten Scan zum auf Mario Kart Arcade GP 2 getauften Titel können wir euch auch gleich präsentieren (und möchten uns an dieser Stelle an neo2046 aus dem NeoGAF bedanken). 

 IPB Bild
 
Gleichzeitig mit dieser Ankündigung wurden zwei neue Fahrer für Mario Kart Arcade GP 2 vorgestellt. Somit werden nun auch Waluigi und die Modeerscheinung der 90er, auch bekannt als Tamagotchi, in die Karts steigen. Wie auf dem Scan zu sehen ist, werden Spieler, wie schon beim Prequel, auch diesmal wieder in der Lage sein, ihr eigenes Antlitz als Fahreranzeige in das Spiel einzubauen. Wann das gute Stück die Spielhallen Japans unsicher machen wird, steht leider noch in den Sternen.
 
Über eine mögliche Konsolenumsetzung möchten wir an dieser Stelle natürlich nicht spekulieren, aber da dem Vorgänger bis heute keinen Auftritt auf einer Heimkonsole gewährt worden ist und die Mario Kart Truppe von EAD schon an einen Mario Kart Ableger für Wii arbeitet, liegt die Wahrscheinlichkeit, dass auch Mario Kart Arcade GP 2 in der Spielhalle bleiben wird, nicht niedrig.

 Autor:
Oliver Sautner 
Mario Kart Arcade GP 2 Boxart
Screengalerien & Downloads zu Mario Kart Arcade GP 2:
Leserhype abgeben , um das Spiel in den GameCube Most Wanted zu platzieren!
News-Navigation:


Content @ GU