Sega bringt Super Monkey Ball für Nintendo Wii!

News vom 26-04-06
Uhrzeit: 10:01
Na das nennt man eine erfreuliche Überraschung: Nur noch wenige Tage bis zum Start der diesjährigen E3 in Los Angeles und langsam rollt die Infowelle zu Nintendos Next-Generation Konsole an. So hat Publisher Sega heute einen neuen Teil der beliebten Super Monkey Ball Serie exklusiv für Nintendo Wii angekündigt.

Dabei ist es selbstverständlich, dass Super Monkey Ball: Banana Blitz besonders vom neuartigen Controller des Revolution profitieren soll, für den es speziell entwickelt wurde. Eine Neuerung verrät die Pressemitteilung bereits jetzt: AiAi und Co. können nun nicht mehr nur rollen, sondern auch springen, indem ihr den Revolution-Controller nach oben reisst. Dies soll allerdings nur eine der Neuerungen sein, weitere sollen folgen.

Wir sind gespannt, wie sich das Gameplay in über 100 neuen Stages und 100 neuen Partygames mit dem neuen Controller anfühlen wird. Auf der diesjährigen E3 werden wir mehr über das Spiel erfahren. Wir halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden.


Offizielle Pressemitteilung:
SEGA kündigt Super Monkey Ball: Banana Blitz für Nintendo Revolution an

Neuer Controller revolutioniert den Spielspaß mit der Super Monkey Ball-Gang


London & San Francisco, 26. April 2006: SEGA Europe und SEGA of America kündigen heute das von SEGA Studios entwickelte Super Monkey Ball™: Banana Blitz für das Nintendo Revolution™-System an. AiAi und seine ganze Affenbande rollen auf Nintendos kommender Konsole – mit 100 neuen Stages und dazu noch 100 neuen Partygames. Das Spiel wurde speziell für den innovativen Nintendo Revolution-Controller entworfen, um dessen neuartiges Einsatzspektrum auch wirklich komplett zu nutzen.

„Für unsere kreativen Entwickler und Spieldesigner ist mit dem Nintendo Revolution und seinem einzigartigen Controller ein Traum in Erfüllung gegangen – auf einmal sind völlig neue, revolutionäre und enorm unterhaltsame Ansätze realisierbar. Besonders im Zusammenspiel mit den Minigames wird Super Monkey Ball: Banana Blitz schnell zu einem Riesenspaß für alle Altersgruppen“, so Henning Otto, Produktmanager bei SEGA.

Das neue Design der Einzelspieler-Stages in Super Monkey Ball: Banana Blitz stellt die Geschicklichkeit mehr denn je auf die Probe: Zum ersten Mal beim Super Monkey Ball-Franchise können AiAi und seine Freunde z.B. springen, wenn der Spieler den Nintendo Revolution-Controller nach oben reißt. Aber das ist nur einer von vielen neuen Aspekten, mit denen die Entwickler das Gameplay von Super Monkey Ball erweitert haben. Dank der wahnwitzigen Steuerungsmöglichkeiten erobern die Affen komplett neue Dimensionen!

Außerdem kommen noch zahlreiche neue Partyspiele hinzu, für die der Super Monkey Ball-Franchise berühmt ist. 100 neue Minigames wurden speziell auf die Vorteile und Eigenheiten des Revolution-Controllers angepasst, um diesen auf vielerlei Art intuitiv zu nutzen. Die Spieler fangen unter Wasser Fische, treten beim traditionellen Ringwerfen gegeneinander an oder verhauen beim Jahrmarktklassiker "Whack-a-Mole" eine Maulwurfsippe. Mit der großen Auswahl an Partyspielen ist also jederzeit für gesellige Wettbewerbe mit Spaßgarantie gesorgt.

Super Monkey Ball: Banana Blitz wird derzeit von SEGA Studios entwickelt und erscheint exklusiv für Nintendo Revolution.

Diesen und viele weitere neue Titel gibt’s auf der E3 zu sehen – kommen Sie zu SEGA in die South Hall, Stand #946, im Los Angeles Convention Center.

 Autor:
Cyril Lutz 
News-Navigation:


Content @ GU