Neue Rufnummern bei Nintendo of Europe

News vom 24-09-05
Uhrzeit: 5:59
Das kann wirklich jeden mal passieren: Man hockt gerade in einem riesigen Dungeon fest und weiß nicht, wo jetzt dieser blöde Schlüssel stecken soll. Oder euer kleiner Bruder war in einem Ausbruch von Nächstenliebe der Meinung, dass euer GameCube ruhig mal einen Schluck Cola vertragen könnte. Seit Jahren half euch in diesen Fällen Nintendos Consumer Service freundlich und kompetent weiter, aber da zum Ende des Jahres die bisherigen 0190er-Rufnummern in Deutschland abgeschafft werden, ändern auch die Grossostheimer ihre Nummern.
 
Die Nintendo Spieleberatung ist ab sofort von Montags bis Freitags, 13:00 - 17:00 Uhr, unter der Rufnummer 09001 - 000000 zu erreichen. Pro Anruf aus dem deutschen Festnetz müsst ihr 1,99 Euro bezahlen.
 
Die automatische Nintendo Helpline und die GameCube Helpline werden zusammengelegt. Unter der Rufnummer 09001 - 111 000 erhaltet ihr 24 Stunden täglich Tipps und Spielhilfen zu zahlreichen Titeln. Pro Minute kostet der Anruf aus dem deutschen Festnetz 0,99 Euro.
 
Den Nintendo Faxabruf, über den euch schriftlich zu eueren Spielen weitergeholfen wird, ist unter der 09001 - 170000 zu erreichen und kostet 0,62 Euro pro Minute.
 
Alles beim Alten bleibt es bei Nintendos Konsumentenberatung: Solltet ihr also technische oder allgemeine Fragen zu Nintendo-Produkten haben, bekommt ihr unter der Rufnummer 01805 - 005 806 von Montags bis Freitags und von 13:00 - 17:00 Uhr (hoffentlich) alle gewünschten Antworten. Bezahlen müsst ihr dafür 0,12 Euro pro Minute.
 
 

 Autor:
Oliver Sautner 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU