U: Nintendo verschiebt neues Zelda in 2006!

News vom 16-08-05
Uhrzeit: 11:22
Wie Nintendo heute bekannt gab, wird der nächste Teil der Zelda-Serie, Legend of Zelda: Twilight Princess, nicht mehr wie bisher geplant in diesem Jahr erscheinen.
Da man scheinbar noch nicht vollständig mit dem Spiel zufrieden ist soll weitere Entwicklungszeit genutzt werden, um den Spielern ein noch überwältigenderes Spielerlebnis zu bieten. Als neuer Releasetermin wird lediglich das Jahr 2006 genannt.
 
Aufgrund des bevorstehenden Wechsels auf die nächste Hardware-Generation eine schwere News - wir sind skeptisch, wie sich ein Zelda für GameCube nächstes Jahr angesichts der Xbox 360 und mit PlayStation 3 und Nintendo Revolution am Horizont noch verkaufen wird. Zugleich drängen sich Erinnerungen an ein großes Nintendo 64-Projekt auf, dem eine ähnliche Verschiebung über das letzte Weihnachtsgeschäft des Nintendo 64 hinaus zuteil wurde. Wir reden von dem damaligen Projekt Dinosaur Planet - das schließlich später als Star Fox Adventures am GameCube erschien.
 
Sobald es weitere Infos zum kommenden Zelda und einem Erscheinungstermin für das erwartete Highlight geben wird, erfahrt ihr diese natürlich bei uns. Vielleicht erfahren wir ja schon auf der Games Convention neue Infos, von der wir ab morgen live berichten!
 
UPDATE - Als Entschädigung gibt es aber ein paar neue Screenshots zu bewundern.
 
GameCube - "Legend of Zelda: Twilight Princess"-Screenshot
159 KB

GameCube - "Legend of Zelda: Twilight Princess"-Screenshot
142 KB

GameCube - "Legend of Zelda: Twilight Princess"-Screenshot
161 KB

GameCube - "Legend of Zelda: Twilight Princess"-Screenshot
176 KB
GameCube - "Legend of Zelda: Twilight Princess"-Screenshot
177 KB

GameCube - "Legend of Zelda: Twilight Princess"-Screenshot
209 KB

GameCube - "Legend of Zelda: Twilight Princess"-Screenshot
128 KB

Quelle: Nintendo 

 Autor:
Thomas Theiler 
News-Navigation:


Content @ GU