Jap. Webseite zu Mario Superstar Baseball

News vom 30-06-05
Uhrzeit: 15:32
Gut drei Wochen vor dem Release des Spiels, hat Nintendo jetzt die offizielle japanische Webseite zum Nintendo GameCube Spiel Mario Superstar Baseball eröffnet.
 
Viel gibt es dort zur Stunde noch nicht anzuschauen, weitere Informationen, Bilder und auch Filme werden aber in den nächsten Tagen und Wochen noch folgen. Zumindest kann man schon einen Blick auf das Spielgeschehen und einige der zahlreichen Charaktere werfen, die im neusten Mario-Sport Titel ihren Auftritt haben werden. So lassen sich nicht nur Mario, Luigi, Prinzessin Peach Toadstool und Bowser entdecken, auch alte bekannte wie Para-Gumbas, Knochentrocken (bekannt aus Super Mario Bros. 3 und Super Mario World) und Bowsers Haus- und Hofmagier Kamek feiern ihr Comeback.
 
Das Sportspiel kommt in Japan übrigens unter dem Namen "Super Mario Stadium - Miracle Baseball" daher. Erscheinen soll der von Namco entwickelte Titel im Land der aufgehenden Sonne am 21. Juli 2005, die US Fans werden hingegen am 29. August 2005 zum Zuge kommen. Und wir Europäer müssen mal wieder warten. Aber bei diesem Wetter kann man sicherlich solange auch auf einem echten Rasen üben. Oder noch besser - ihr gebt eueren Leserhype ab und lasst das Spiel auf der GameCube Most Wanted Liste noch etwas in die Höhe klettern.
 
Zur offiziellen Webseite
 

 Autor:
Oliver Sautner 
Mario Superstar Baseball Boxart
Die letzten News zu Mario Superstar Baseball: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Mario Superstar Baseball:
News-Navigation:


Content @ GU