E3: Infos und Bilder zu Mario Baseball!

News vom 17-05-05
Uhrzeit: 23:29
Nintendo scheint auf den Geschmack der Sportspiele gekommen zu sein und hat sich im Zuge dessen an eine neue Sportart heran gewagt. Wie der westliche Titel des Spiels Mario Baseball verrät (im japanischen Original war es einmal Super Mario Stadium), wird sich alles um den Lieblingssport der Amis drehen.
 
GameCube - "Super Mario Stadium"-Screenshot
80 KB

GameCube - "Mario Baseball"-Screenshot
71 KB

GameCube - "Super Mario Stadium"-Screenshot
73 KB

GameCube - "Super Mario Stadium"-Screenshot
65 KB
GameCube - "Super Mario Stadium"-Screenshot
75 KB

GameCube - "Super Mario Stadium"-Screenshot
74 KB

GameCube - "Super Mario Stadium"-Screenshot
78 KB

GameCube - "Super Mario Stadium"-Screenshot
63 KB
Um dem bewährten Konzept treu zu bleiben, haben sich die Programmierer von Nintendo daran gemacht, ein möglichst arcadelastiges Stück Software zu entwerfen, für das sich sowohl Baseball-Freaks als auch flüchtig Interessierte begeistern können. Wen wird es da wundern, dass es ähnlich der anderen Sporttitel einen Story-Modus, einen freien Modus, einen 4-Spieler Modus und jede Menge abgedrehter Minispiele geben wird?

GameCube - "Super Mario Stadium"-Screenshot
43 KB

GameCube - "Super Mario Stadium"-Screenshot
38 KB
Neu und besonders interessant ist, dass es dieses Mal 50 spielbare Charaktere zur Auswahl aus dem Nintendo Universum geben wird. Selbstverständlich kommt auch jeder wieder mit seiner eigenen, total überrissenen Spezialfähigkeit daher. Ausgehend von anderen Sporttiteln bahnt sich hier ein fast schon sicherer Multiplayer-Spaß bewährter Nintendogüte an.

 Autor:
Christian Leinen 
Mario Superstar Baseball Boxart
Die letzten News zu Mario Superstar Baseball: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Mario Superstar Baseball:
News-Navigation:


Aktuell @ GU