Resident Evil 4 im Handel - gekürzt!

News vom 23-03-05
Uhrzeit: 11:32
Heute ist es endlich soweit: Resident Evil 4 ist auch im deutschen Handel erhältlich. Doch die Gerüchteküche kochte bereits in den letzten Tagen: Wird das überragende Horror-Adventure (GU-Wertung: 9.5) in Deutschland doch noch gekürzt?
Zahlreiche Spekulationen brachten auch unsere Community zum erbeben: Die Bonusspiele wurden gestrichen! Gewaltszenen gekürzt! Ladezeiten verlängert! Damit ihr besten Wissens shoppen gehen könnt, haben wir für euch nun nochmals bei Nintendo nachgefragt. Wie uns der dortige PR Manager Harald Ebert freundlicherweise bestätigte, ist das eigentliche Spiel gegenüber der US-Fassung unverändert und ungekürzt. Bewahrheitet hat sich leider das Gerücht, die beiden Bonusspiele "Assignment Ada" und "Mercenaries" würden in der deutschen Version nicht existieren.
Nur so war einen Einstufung durch die USK ("keine Jugendfreigabe" / ab 18) möglich, ohne die das Spiel hätte gar nicht veröffentlicht werden können.
 
 
 
Die genauen Prozesse hinter dieser Entscheidung bleiben weiter mysteriös - brutaler als das Hauptspiel sind auch Mercenaries und Assignment Ada nicht. Nichtsdestotrotz bleibt deutschen Spielern nur ein kleiner Teil des Resident Evil 4-Erlebnisses verwehrt, der das einmalige Spiel nicht schlechter macht. Wer allerdings absolut nicht auf die Bonusspiele verzichten mag, dem legen wir einen Import aus Österreich oder der Schweiz nahe. Denn hier ist Resident Evil 4 ebenfalls in deutscher Sprache erhältlich - ungekürzt!

 Autor:
Thomas Theiler 
Resident Evil 4 Boxart
Die letzten News zu Resident Evil 4: RSS Feed
Screengalerien & Downloads zu Resident Evil 4:
News-Navigation:


Content @ GU