MediaCreate Software-Charts vom 2. Januar

News vom 07-01-05
Uhrzeit: 21:14
Neben den Hardware-Verkaufszahlen hat Media Create natürlich auch die Software Top 10 für den Zeitraum "27. Dezember - 2. Januar" veröffentlicht. Damit geht auch das Software-Jahr 2004 zu Ende:
 
 
Die Hälfte der Plätze sind in der Hand von Sonys PlayStation 2 - die anderen Fünf teilen sich die beiden Nintendo Handhelds, sowie der Nintendo GameCube. Erwartungsgemäß steht an der Spitze dieser Woche Gran Turismo 4, welches am 28. Dezember in den Handel gelangte. Damit verkauft sich der vierte Teil leicht besser, wie noch der Vorgänger: Teil 3 erzielte nur 620k Einheiten in der ersten Verkaufswoche.
 
Noch vor dem zweiten Neueinsteiger hält sich tapfer ein NDS Duo, bestehend aus Super Mario  64 DS und Wario Ware Touched!. Das erweiterte Mario 64 Remake konnte also als erster DS-Titel die halbe Million durchbrechen - die Minigame-Collection rund um Wario dürfte diese Grenze ebenfalls in der nächsten Woche brechen. Wir sind gespannt, ob die beiden Titel noch die Million durchbrechen werden.
 
Eher weniger bekannt dürfte in unseren Breitengraden der Nachfolger zum Adventure To Heart aus dem Hause Aquasoft sein. Genauer gesagt handelt es sich bei dem Titel um eine Beziehungssimulation, welche scheinbar ihre Fanbase von der PS one auf die PlayStation 2 retten konnte.
 
Auf dem fünften Platz folgt Solid Snakes neustes Abenteuer - knapp vor Dragon Quest VIII, welches sich aber bei den Gesamtverkäufen in total anderen Dimensionen bewegt. Mit fast 3,2 Mio. Einheiten ist DQ8 der erfolgreichste PlayStation 2 Titel in Japan - die Vorlage vom 7. Teil mit über 4 Millionen Einheiten dürften ebenfalls nur noch eine Frage der Zeit sein. Seinen Vorgänger wird Metal Gear Solid 3 bereits nächste Woche übertreffen - vom 2. Teil konnte Konami nur gut 750k Einheiten verkaufen.
 
Einen hübschen Schub hat der einzige GameCube Titel in der Top 10 erhalten: Mario Party 6 dürfte nächste Woche an der halben Million kratzen. Bis zu den Zahlen der Vorgänger ist es aber noch ein gutes Stück arbeit: 900k und 700k Einheiten konnten Teil 4 und 5 an den japanischen Videospieler bringen.
 
Das Ende der letzten Top 10 im Jahr 2004 bilden der neuste Teil von Mega Man Battle Network für den GBA, Nintendos Pokémon Dash "Rennspiel" und Itadaki Street Special - ein virtuelles Brettspiel für die PS2, in der neusten Ausgabe mit Figuren aus den Final Fantasy und Dragon Quest Spielen.

 Autor:
Thomas Theiler 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU