Mit Kettensäge RE4 steuern?

News vom 09-10-04
Uhrzeit: 14:31
Laut einer Meldung von IGN bastelt der 3rd Party Hersteller Nuby Tech an einem Resident Evil 4 Controller für den Cube. Passend dazu hat man sich offenbar die Form einer blutverschmierten Kettensäge als Vorlage genommen.
Man könnte es sozusagen als eine Ode an den Kettensägenkerl aus RE4 betrachten, der über das Spiel hinweg versuchen wird, einem die Rübe vom Hals zu trennen.

Der Controller soll trotz der Form bequem zu greifen sein, wobei der Control Stick in der linken oberen Ecke des Kettensägen-Gehäuses sitzt, während das Steuerkreuz direkt darunter angeordnet wurde. Der C-Stick scheint in die untere Mitte gerutscht zu sein. Alle anderen Buttons wurden wie üblich angeordnet auf der rechten Seite platziert. L und R Knöpfe sind auf einer ersten Skizze noch nicht sichtbar.
 

Ob es sich hierbei um ein tatsächliches Produkt handelt, ist leider durch die Nuby Tech Homepage nicht in Erfahrung zu bringen, da diese sich offenbar noch im Anfangsstadium befindet. Von der Homepage konnte jedoch bereits entnommen werden, dass Nuby Tech nur an ausgewählte Firmen liefert, d.h. dass ihre Produkte wahrscheinlich nie in einem gewöhnlichen Kaufhaus zu haben sein werden. Wir finden es ebenfalls zweifelhaft, ob ein solches Produkt tatsächlich vernünftig zu bedienen ist - der Griff und die Lage der Knöpfe scheinen recht gewöhnungsbedürftig! Sollte sich etwas ergeben, werden wir Euch natürlich informieren.
 
 
Quelle: IGN / Nuby Tech

 Autor:
Christian Leinen 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU