Gerücht: Gamecube für 199€ ? - UPDATE

News vom 12-04-02
Uhrzeit: 21:16

Viele Xbox-Fans, die ihr Gerät in den letzten Tagen zum stolzen Preis von 479 € erstanden haben, erinnern sich wohl mit einem mulmigen Gefühl im Magen an den deutschen Xbox-Verkaufsstart am 14. März 2002. Wir erinnern uns: In den ersten Tagen nachdem das Gerät bei uns zu haben war, „verschleuderte“ Media Markt den Kasten zum unglaublichen Tiefpreis von 399 Euro. Da dieser Preis arg unter dem Einkaufspreis der Xbox liegt haben sich zurecht viele Kleinhändler, die durch diese Aktion große Verluste einfuhren, bei Microsoft beschwert. Folge: Das Gerät kostet nun deutschlandweit wieder 479 Euro.

Nicht aber das man aus diesen Fehlern gelernt hat: Aus gut informierten Media Markt-Kreisen konnten wir nun in Erfahrung bringen, dass der GameCube, welcher am 3. Mai hierzulande erscheinen wird, „anfänglich wahrscheinlich ebenfalls reduziert wird.“ Genaueres konnte man uns noch nicht sagen doch man geht von einer „Preissenkung von 250€ auf 199€ aus“. Garantieren konnte man uns dies selbstverständlich noch nicht. Wir jedenfalls sind gespannt auf die ersten Reaktionen der Kleinhändler, die für ihre Gamecubes wohl einen Einkaufspreis bezahlen, der klar über dem vom Media Markt angestrebten Endverkaufspreis liegt.

UPDATE: Wir haben weiter nachgeforscht, um euch die Meldung final bestätigen oder dementieren zu können - doch je mehr Leute befragt werden, je diffuser scheint die Situation. Einige unserer Kollegen anderer Magazine haben von den Gerüchten nämlich ebenfalls aus anderen Quellen gehört, Forenuser berichten davon, auch an der Branche selber ist das Gerücht nicht vorbeigegangen. Doch eine 100% Bestätigung können wir noch nicht geben. Natürlich bleiben wir weiterhin am Ball und in regem Kontakt mit Händlern, der Media Markt Kette und Nintendo, um euch bald mit den harten Fakten dienen zu können. Bleibt dran ;)


 Autor:
Sebastian Nierfeld 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU