Naruto: Gekitou Ninja Taisen! 3

News vom 03-08-04
Uhrzeit: 19:03
Das Weekly Jump Magazin (japanische Zeitschrift) hat angekündigt, dass Tomy einen dritten Teil des Naruto Prügelspiels Gekitou Ninja Taisen in Entwicklung hat. Die früheren Teile könnten lediglich Spielern bekannt sein, die öfter den Importhändler ihres Vertrauens konsultieren.

Kurze Erklärung zum Spielprinzip für diejenigen, die es nicht kennen: Naruto: Gekitou Ninja Taisen ist ein waschechtes Beat 'em Up in 3D / Cel-Shading Gewand. Das Spiel basiert auf der gleichnamigen Anime/Manga-Serie Naruto, welche bei uns in Form eines Manga in der monatlichen Banzai! erscheint.
Die Spiele enthalten sowohl einen Story, als auch einen Arcade Modus, wobei bis zu vier Spieler gleichzeitig die breite Palette von Naruto Charakteren durch ein Kampfareal steuern können. Ihr könnt euch so also im Team oder wahlweise jeder gegen jeden mit allen erdenklichen Ninja Techniken die Nuss einschlagen.
Was die Titel hierbei auszeichnet, ist die hervorragende Spielbarkeit und die Fülle an Kombinationen und Spezialattacken, mit denen auf den Gegner eingedroschen werden kann.

Im dritten Teil der Serie werden alle alten Features weiterhin enthalten bleiben. Als neue Kämpfer kommen Chouji, Temari und Jiraiya zu der bereits sehr umfangreichen Charakterauswahl hinzu. Es wäre wünschenswert, wenn es nicht nur bei diesen drei Neuzugängen bleiben wird, sondern Tsunade, Kabuto und all die anderen, die noch keinen Auftritt hatten, ebenfalls den Weg ins Spiel finden würden.
Auch wird es einen neuen Spielmodus geben, in dem ihr als Dreier-Team für eines der Ninja Dörfer spielen müsst. Die Teams werden hierbei aus dem Manga übernommen werden (d.h. zum Beispiel: Naruto, Sasuke, Sakura als ein Team). Wie genau dies aussehen wird, ist allerdings noch unklar.

Wer sich nach einem guten Beat em up umschaut, sollte eventuell mal einen Blick auf Naruto: Gekitou Ninja Taisen! 2 werfen - Fans der Serie sollten sich aber vor Story-Spoilern in Acht nehmen.

Wir bleiben für euch selbstverständlich am Kampfring.

Quelle: GameSpot

 Autor:
Christian Leinen 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Aktuell @ GU