Screens zu Metroid Prime 2: Echoes

News vom 24-04-04
Uhrzeit: 8:15
Erst gestern konnten wir euch neue Scans aus der Nintendo Power präsentieren und schon reicht Nintendo erste echte Screenshots des aktuellsten Metroid Ablegers nach, der nun neu als Metroid Prime 2: Echoes getitelt wird. Wir bezweifeln, dass es sich dabei um den finalen Titel handelt, aber zumindest der Untertitel scheint ein Hinweis auf diesen zu sein.


26 kb

36 kb

40 kb

34 kb

36 kb

30 kb

36 kb

41 kb

Zwar hält sich Nintendo weiterhin sehr bedeckt, doch konnten wir trotzdem einige neue Info-Schnipsel in Erfahrung bringen: Samus Weg führt sie dieses Mal auf einen unbekannten Planeten, der in Licht und Schatten gespalten ist. Dieser wird von einer kriegerischen Rasse namens Ing bevölkert, die es aus unbekannten Gründen auf den weiblichen Kopfgeldjäger abgesehen haben. Doch die Ing sind nicht die einzige Gefahr, die in den hellen und dunklen Bereichen des Planeten lauert, denn eine mysteriöse Kreatur macht Jagd auf Samus Aran. Während der Erkundung der beiden Welten ist also allgegenwärtige Vorsicht geboten.

Noch düsterer bezüglich Infos siehts leider beim Mehrspieler-Modus aus, doch wurde nun zumindest die Frage der Spieleranzahl geklärt: Bis zu vier Spieler können gleichzeitig gegeneinander antreten. Welche Modi ihren Weg ins fertige Spiel finden werden, ist leider nachwievor unbekannt und wird wohl erst zur E3 im Mai enthüllt. Zumindest scheint der Multiplayer-Part nicht zur stupiden Ballerei zu verkommen, denn sowohl Morph-Ball als auch Grappling-Beam sind auch für mehrere Spieler verfügbar.


Metroid Prime 2: Echoes Screengalerie

 Autor:
Cyril Lutz 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU