Neues Kirby Air Ride Bildmaterial!

News vom 26-05-03
Uhrzeit: 22:56
Kirby Air Ride war vormals ein Nintendo 64 Projekt, das auf Eis gelegt wurde und nun von den Entwicklern HAL Laboratories wieder frisch aufgenommen wurde. Auf der E3 war der Titel ausführlich spielbar, ging jedoch bei der Masse an Titeln einwenig unter.
 

67 kb

66 kb

68 kb
 
Kirbys Rennspiel ist so konzipiert, dass es für jedermann, egal welchen Alters, sofort spielbar ist. Die Steuerung ist insofern intuitiv, dass ihr lediglich den Analog-Stick und A (bzw. L oder R) Button braucht. Etwas ungewöhnlich erscheint jedoch die Tatsache, dass nicht beschleunigt werden kann und das schwebende Mobil automatisch angetrieben wird. Ihr könnt mit A lediglich abbremsen, was beim Loslassen einen kurzen Boost auslöst (siehe Bilder oben).
 

54 kb

78 kb

61 kb
 
Mit verschiedenen Modis wird bei HAL nicht gespart. So wird neben dem normalen Air Ride (Rennmodus) ein spezieller City Ride Modus vorhanden sein, indem ihr während beschränkter Zeit euer Vehikel und eure Waffen selbst aussuchen könnte, um mit ihnen dann gegen die Gegner in einer Art Death Match anzutreten. Zusätzlich wird dem Spiel ein Top Ride Modus spendiert, der kleinere Strecken in Vogelperspektive bietet und wie auch die anderen Modi eindeutig für den Mehrspieler-Spaß optimiert ist.
 

75 kb

104 kb

104 kb
 
Erscheinen wird das Spiel  in Europa nicht mehr dieses Jahr, sondern erst im Q1/2 2004.
 

93 kb

67 kb

59 kb

56 kb

72 kb

73 kb

77 kb

82 kb

75 kb

61 kb

34 kb

95 kb
 
Mehr neue Bilder in der Kirby Air Ride Screengalerie

 Autor:
Thomas Fontana 
  • News kommentieren
Username:
Passwort:
News-Navigation:


Content @ GU