GameCube » GameCube Features & Specials » Super Mario - Unser Sonnenschein

Super Mario - Unser Sonnenschein

-> Drucken -> kommentieren
Der Überlick wäre nun geschaffen und wir können anhand der vorhandenen Informationen näher in die Details des Videos eingehen. Wer sich die Spannung aber nicht nehmen will, der sollte nun an dieser Stelle besser nicht weiterlesen.

Marios Rucksack?
Wie angesprochen, fiel einem vorallem Marios Tank, den er auf dem Rücken trägt, auf. Die Spekulationen über Marios 'Kühler' war wohl anfangs die glaubwürdigste. Da es sehr heiss auf der Insel ist, sei Marios Leistung stark beschränkt. So habe er den Tank mit kaltem Wasser gefüllt. Je weniger Wasser er darin hätte, über je weniger Kraft bzw. Energie verfüge er. Ausserdem würde er bei zu komplizierten Sprungeinlagen Wasser ausschütten und würde somit schneller von gegnerischen Attacken geschwächt.

Nun wurden aber von Miyamoto in diversen Interviews offizielle Details diesbezüglich bekannt. So dient Marios Rückentank als Wasserspritzkanone, mit der er entweder die gegnerischen Schergen bespritzen kann oder um die Farb- und Ölflecken, die an etlichen Stellen in den Levels vorhanden sind, zu säubern. Weiter betonte Miyamoto gegenüber EGM, als er gefragt wurde, ob er etwas verraten dürfe, was er bis zu diesem Zeitpunkt noch niemandem verraten hätte, dass der Tank vielleicht doch nicht das einzige sei, was Mario umschnallen könne.


 Autor:
Thomas Fontana
Features
Vom Kartenspiel zum Game Boy Theme
Wir wurden zum Eröffnungstag der Sonderausstellung im Landesmuseum Koblenz eingeladen. Warum es sich lohnt, der Ausstellung einen Besuch abzustatten, erfahrt ihr in unserem Bericht.
Feature lesen
Sonic The Hedgehog - 15 Jahre im Dauerspurt Theme
Teil 1 - Segas Überschalligel feiert Geburtstag! In unserem Special zum Jubiläum werfen wir einen ausführlichen Blick auf die letzten 15 Jahre mit Sonic the Hedgehog!
Feature lesen