GameCube » GameCube Features & Specials » AKTE Biohazard (1/3)

AKTE Biohazard (1/3)

-> Drucken -> kommentieren

Mit der Zeit erschliessen sich der jungen Jill Valentine neue Gegenden, die wiederrum interessantes ans Licht bringen.So trifft Jill in einer kleinen Waldhütte auf die vermeintlich tote Lisa Trevor, die es irgendwie geschafft hat zu überleben. Sie trägt Hand- und Fußfesseln, ist aber trotzdem brandgefährlich. Gar nicht witzig findet Jill, dass ihre Waffen anscheinend keinerlei Wirkung auf das mutierte Mädchen haben - es bleibt also bloss die Flucht. Sie schafft es die Residenz der Arbeiter zu erreichen, wo es sich die Plant 42 gemütlich gemacht hat.
Im Keller des Gebäudes befindet sich ein Labor, Aqua Ring genannt. Mit dem dort ansässigen Forschungsobjekt macht Jill ebenfalls schnell Bekanntschaft - gefrässige Haie freuen sich über die Extramahlzeit!
Dieser Gefahr entronnen, stösst Jill schon bald auf die Plant 42. Zuerst scheint alles ruhig, doch dann schnellt plötzlich eine Tentakel der Pflanze hervor und packt Jill. Zum Glück ist Barry nicht weit. Er kommt in den Raum gestürmt und bekämpft die Plant 42 wirkungsvoll mittels Flammenwerfer.
Nach diesem Kampf taucht unversehens Wesker auf und beordert alle Überlebenden ins Anwesen. Dort treibt nun eine neue Kreatur ihr Unwesen - Der Hunter, eine reptilienartige Mutation mit messerscharfen Krallen. Dank Shotgun und Granatenwerfer kann aber auch diese Spezies bezwungen werden.
Der Schleier der Verschwörung lichtet sich allmählich, als Jill einen unterirdischen Stollen erreicht. Dort findet sie Enrico Marini, den Anführer des Bravo Teams, in einer Ecke kauernd. Er hat eine Schussverletzung erlitten. Enrico erzählt Jill von einem Verräter unter den S.T.A.R.S. Mitgliedern. Doch bevor er dessen Identität bekannt geben kann wird er (natürlich) von einer mysteriösen Person aus dem Halbschatten heraus erschossen. Noch weiss Jill nicht, wer der Verräter ist, aber sie gibt nicht auf und erforscht weitere Teile des Anwesens bis sie Zugang zu einer Höhle erhält, die tief unter dem Mansion versteckt liegt.

 Autor:
Simon Joost, Michael Nittnaus
Features
Vom Kartenspiel zum Game Boy Theme
Wir wurden zum Eröffnungstag der Sonderausstellung im Landesmuseum Koblenz eingeladen. Warum es sich lohnt, der Ausstellung einen Besuch abzustatten, erfahrt ihr in unserem Bericht.
Feature lesen
Sonic The Hedgehog - 15 Jahre im Dauerspurt Theme
Teil 1 - Segas Überschalligel feiert Geburtstag! In unserem Special zum Jubiläum werfen wir einen ausführlichen Blick auf die letzten 15 Jahre mit Sonic the Hedgehog!
Feature lesen