GameCube » GameCube Features & Specials » AKTE Biohazard (1/3)

AKTE Biohazard (1/3)

-> Drucken -> kommentieren

1979
Claire Redfield wird geboren.

1980
Rebecca Chambers wird geboren.

1981
Alexia Ashford wird im zarten Alter von 10 Jahren (!) eine der wichtigsten Forscherinnen im antarktischen Umbrella Labor. Währenddessen schreitet das Projekt T-Virus unaufhaltsam voran. Bereits 90% der Leute die mit dem Virus in Kontakt geraten infizieren sich und werden somit zu Zombies, die restlichen 10% sterben. Doch Birkin gibt sich nicht zufrieden, er will eine 100%ige Infektionsgefahr.
Auch wird an einer anderen "Waffe" gearbeitet. Das Hunter-Projekt wird ins Leben gerufen.
Lisa Trevor ist nun seit 14 Jahren in der Gewalt Umbrellas und hat als einzige Versuchsperson alle Experimente überlebt.

Steve Burnside wird geboren.

1983
Alfred und Alexia Ashford gelangen in das geheime Labor ihres Vater und finden die Wahrheit über ihre Zeugung heraus. Aus Hass benutzen sie ihn als Versuchsobjekt und injizieren ihm den T-Veronica Virus, woraufhin Alexander Ashford zu einem unkontrollierbaren Monster mutiert. Um keine Aufmerksamkeit zu erregen sperren sie das Ungetüm, später bekannt als Nosferatu, in eine unterirdische Zelle der antarktischen Basis.
Derweilen schreitet Alexia mit ihren Forschungen voran und beschließt einen Selbstversuch durchzuführen. Sie lässt sich ebenfalls den T-Veronica Virus einflößen und sich 15 Jahre einfrieren, da nur so der Virus mit dem Körper zusammen existieren könne. Ihr Zwillingsbruder Alfred übernimmt die Leitung der Station. In den Arkley Laboren geht indessen das Gerücht um, dass Alexia tot sei.

 Autor:
Simon Joost, Michael Nittnaus
Features
Vom Kartenspiel zum Game Boy Theme
Wir wurden zum Eröffnungstag der Sonderausstellung im Landesmuseum Koblenz eingeladen. Warum es sich lohnt, der Ausstellung einen Besuch abzustatten, erfahrt ihr in unserem Bericht.
Feature lesen
Sonic The Hedgehog - 15 Jahre im Dauerspurt Theme
Teil 1 - Segas Überschalligel feiert Geburtstag! In unserem Special zum Jubiläum werfen wir einen ausführlichen Blick auf die letzten 15 Jahre mit Sonic the Hedgehog!
Feature lesen